Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Katzenschutzverein Wolgast e.V.

wird verwaltet von M. Sauck

Über uns

Der Katzenschutzverein Wolgast e.V. wurde im August 2006 gegründet mit dem Ziel die zahlreichen verwilderten Katzen in Wolgast und der Umgebung zu kastrieren und zu pflegen. Mittlerweile gibt es über 140 Katzen die von dem kleinen Verein rein ehrenamtlich versorgt werden. Alle Kosten für Futter und Streu, Tierärztliche Versorgung und auch Nebenkosten und Instandsetzungsmaßnahmen werden über Spenden finanziert.

In den letzten Jahren konnte ein großer Auslauf gebaut werden, indem die bisher freilebenden Katzen sicher untergebracht sind. Zwei große Lagerräume wurden renoviert und zu hübschen und gemütlichen Unterkünften für die Samtpfoten umgebaut. Ein Holzofen sorgt für eine kuschelige Atmosphäre und verhindert, dass das Haus auskühlt. Es gibt außerdem drei separate Räume, in denen Katzen getrennt oder in kleineren Gruppen untergebracht werden können. Außerdem stehen zwei Quarantänen zur Verfügung in denen kranke und unverträgliche Katzen untergebracht werden. Im Jahr 2013 möchten wir viele Katzen in ein neues Zuhause vermitteln und neue Unterstützer für unsere wichtige Arbeit finden, damit nicht jeden Monat gezittert werden muss, ob im nächsten Monat alle Rechnungen beglichen werden können.

Wir freuen uns über jede Unterstützung, ob Sach-, Geld- oder Zeitspenden!

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 97,50 € Spendengelder erhalten

  M. Sauck  24. November 2022 um 08:59 Uhr

Ich gebe diese Spendengelder für den Kauf von Katzenstreu frei.

Katzenstreu benötigen wir für unsere Katzen immer. 
Wir bevorzugen Benek Corn Cat und bestellen dieses immer über das Internet.

weiterlesen

Kontakt

Am Strom 7
17438
Wolgast
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite