Deutschlands größte Spendenplattform

Hunde-Lobby e.V.

wird verwaltet von Jule Thumser

Über uns

Die Hunde-Lobby hat sich im Juli 2004 aus mehreren Interessengemeinschaften und Initiativen von Hundefreunden aus verschiedenen Hamburger Stadtteilen gebildet. Im Juli 2005 ist aus diesem losen Verbund engagierter Hundehalter*innen der Hunde-Lobby e.V. geworden. Die Hunde-Lobby setzt sich für ein freundliches Miteinander von Menschen mit und ohne Hund ein und strebt ein Hamburger Hundegesetz an, dass gleichermaßen die Tierschutzhundeverordnung wie auch die Gefahrenprävention im Blick behält. Mit seiner Obdachlosenhilfe versorgt der Verein in Kooperation mit dem DRK Wandsbek die Hunde von obdachlosen Menschen mit Hundefutter, Leinen, Geschirren, Hundemäntelchen und anderem Zubehör.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 7.677,15 € Spendengelder erhalten

  Jule Thumser  27. Januar 2021 um 17:43 Uhr

Das Leben auf der Straße ist nicht nur für Obdachlose hart, auch für ihre Hunde ist es keine leichtes Leben. Doch für die Obdachlosen ist der Hund oft der einzige Freund und eine wichtige Aufgabe. Um den Obdachlosen zu helfen, ihre Hunde zu versorgen, haben wir bereits 2010 die Aktion "Hilfe für Obdachlose mit Hund" ins Leben gerufen. Mit den Spendengeldern können wir Betroffenen in Hamburg viele Monate mit Hundefutter und Zubehör - wie Leinen, Geschirren, Halsbändern, Wintermäntelchen etc. - unterstützen.

weiterlesen

Kontakt

Dohlenhorst 8
22453
Hamburg
Deutschland