Deutschlands größte Spendenplattform

Die Freunde der Kinder in Aného e.V.

wird verwaltet von Leo Keutner

Über uns

Der gemeinnützige Verein Les Amis des Enfants d'Aného – Die Freunde der Kinder in Aného e.V. wurde 2009 in Frankfurt am Main gegründet. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht benachteiligte Kinder und Jugendliche in verschiedenen Lebenssituationen im westafrikanischen Togo zu unterstützen.

Dies geschieht unter anderem durch die Bereitstellung von Nahrung & Hygieneartikeln, medizinischer Untersuchung und Versorgung, der Grundsicherung der Unterkunft und der Unterstützung bei Schulausbildung, Berufsausbildung und des Studiums.

Yvette Fatsawo, Gründerin und Vorstandsvorsitzende des Vereins und gebürtige Togoerin, hält regelmäßig Kontakt zu den verschiedenen Projekten. Darüber hinaus fliegen Mitglieder und Unterstützer des Vereins regelmäßig nach Togo. Die Überschaubarkeit und der persönliche Kontakt zu den einzelnen Projekten gibt uns die Möglichkeit individuell, zielgerichtet und zeitnah die Menschen zu unterstützen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.034,46 € Spendengelder erhalten

  Leo Keutner  09. Juni 2021 um 14:25 Uhr

Liebe Freunde und Unterstützer,

dank Ihrer Spender können wir den Betrieb des Waisenheims in Lomé aufrechterhalten und für die Betreuung der 9 Mädchen sorgen, die dort derzeit leben. So zahlen wir nicht nur die Miete des Heims, sondern finanzieren auch den Lohn der Leitung, der Köchinnen und des Wächters, die sich alle der Waisenkinder annehmen und dank ihrer Unterstützung versorgen können. 

Da wir darüber hinaus auch togoische Kinder außerhalb der Heime unterstützen, ihnen soziale Teilhabe und beruflichen Erfolg ermöglichen möchten, bestreiten wir auch das laufende Jahr für unsere Absolventen. Einmal zahlen wir das Schulgeld für das Gymnasium wie auch einmal für den Universitätsbesuch zweier besonders begabter Schüler, bzw. Studenten, die aus wirtschaftlich schwachen Verhältnissen stammen und sich das Geld für die Ausbildung nicht leisten können. Ohne ihre Spende wäre es nicht möglich, ihnen ihr Recht auf Bildung zu gewähren. 

Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken und melden uns im Juli mit Neuigkeiten aus Togo: Dann wird unsere Vorsitzende Yvette Fatsawo nach Togo reisen und Geldmittel sowie Sachspenden in die Heime bringen – diese sind bitter nötig, denn die Coronapandemie hat auch in Westafrika die Ärmsten der Armen getroffen.

Bis dahin verbleiben wir mit freundlichen Grüßen,

Ihre Freunde der Kinder in Aného

weiterlesen

Kontakt

Platzhalter Straße 1
60078
Frankfurt
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite