Deutschlands größte Spendenplattform

PATE e.V.

wird verwaltet von Sabrina Kern

Über uns

In Deutschland erkranken jährlich etwa 11 von 100 000 Männern im Alter zwischen 20- 44 Jahren an Hodenkrebs. Damit gehört der Hodentumor zwar insgesamt eher zu den seltenen Krebserkrankungen, stellt aber die häufigste Krebserkrankung des jungen Mannes dar. Bei einer frühen Diagnose lässt sich der Hodentumor erfolgreich behandeln.

Mit PATE wollen wir deshalb ein Projekt schaffen, das durch Präventionsarbeit die Früherkennung testikulärer Erkrankungen fördert und die Gesundheits- und Körperwahrnehmung junger Männer stärkt. Gerade in der Pubertät ist es uns wichtig, jungen Männern zu zeigen, dass ihnen beim Urologen eine Anlaufstelle geboten wird, an die sie sich bei Unsicherheiten oder Problemen wenden können.

Mehr Informationen finden sich auf unserer offiziellen Webseite: https://pate-hodenkrebs.de/

Kontakt

Friedrich-Ebert-Anlage
69117
Heidelberg
Deutschland