Deutschlands größte Spendenplattform

Verein Wohngemeinschaften e.V.

wird verwaltet von Christine Schmitt-Vogt

Über uns

Wohngemeinschaften e.V. ist ein seit 1973 bestehender gemeinnütziger Verein der Kinder- und Jugendhilfe und dem Landschaftsverband NRW als Mitglied des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbands angeschlossen.
Als eine dezentrale Einrichtung im Rahmen des Regelangebots verfügt Wohngemeinschaften e.V. derzeit über fünf Kinder- und Jugendwohngruppen mit jeweils 9 Plätzen für Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 18 Jahren. Im Jahre 1999 wurden zudem die zunächst bedarfs- und einzelfallorientierten Projekte "Betreutes Wohnen" und "Ambulante Betreuung (Sozialpädagogische Familienhilfe und Erziehungsbeistandschaft)" als weitere Bausteine ins Leben gerufen, welche inzwischen als zusätzliche feste Bausteine in der Angebotsstruktur des Vereins gelten.
Über diese ambulanten Hilfen hinaus verfügt der Verein inzwischen über 24 durch Pflegesatz finanzierte Plätze im stationär Betreuten Wohnen sowie über 8 Plätze im stationär intensiv Betreuten Wohnen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 816,07 € Spendengelder erhalten

  Christine Schmitt-Vogt  10. November 2021 um 12:48 Uhr

Liebe Spenderinnen und Spender.

Wir möchten uns auch auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich für Ihre Unterstützung unseres Projektes "Wir bleiben mit Schwung und Kretivität an eurer Seite" bedanken.

Mit den uns zur Verfügung gestellten 50 Euro haben wir in Zeiten von "Stay Home" ganz konkret eine Familie mit 5 Kindern (zwischen 1,5 und 7 Jahren) glücklich gemacht, welche bis dahin weder Kuscheltiere noch Spielsachen für die Kinder besessen hat. Zur emotionalen Stabilisierung und Entwicklungsförderung der Kinder haben wir  jedem Kind ein Kuscheltier gekauft, und darüber hinaus drei Gesellschaftsspiele (Spielesammlung, Lotti Karotti und Obstgarten) angeschafft, um die familiäre Gemeinschaft und die schönen unbelasteteten Momente des Zusammenseins zu fördern. 

Die uns zur Verfügung gestellten Gelder für die Spielgeräte auf dem Außengelände der Wohngruppe Fichteheim müssen noch ein bisschen warten, bis sie ausgegeben werden können, da wir während der Recherche zur angedachten Nestschaukel zu dem Ergebnis gekommen sind, dass wir uns zunächst unter Hinzunahme eines Profis (Spielbetrieb Blankert und Obermann GmbH und Co.KG) über ein Gesamtkonzept für den Garten/das Außengelände im Klaren werden müssen. Das Außengeländer der Wohngruppe ist sehr groß, idyllisch im Wald gelegen, und bietet neben dem Aufbau einer Nestschaukel noch sehr viel mehr Möglichkeiten als Bewegungsangebot für die Bewohnerinnen und Bewohner der Gruppe. Ein wesentlicher Bestandteil dieses Gesamtkonzepts wird am Ende eine integrierte Netsschaukel sein, die wir von Ihren Spendengeldern anschaffen werden.

weiterlesen

Kontakt

August-Bebel-Straße 96
33602
Bielefeld
Deutschland

Christine Schmitt-Vogt

Nachricht schreiben