Deutschlands größte Spendenplattform

Kath. Jugendsozialwerk in Landshut e.V.

wird verwaltet von Katharina Bosiacki

Über uns

In unseren zwei therapeutischen Wohngruppen betreuen wir jeweils 7 Kinder und Jugendliche ganzjährig, die biographisch bedingt intensive, pädagogische Betreuung und Zuwendung benötigen. Wir wenden uns an jene, die mitbedingt durch ihr soziales Umfeld psychische Auffälligkeiten wie Depressionen, psychosomatische oder affektive Störungen oder Persönlichkeitsstörungen zeigen und für die ein Verbleib in ihrer jetzigen Lebenssituation problematisch wäre. Besonders wichtig ist es uns, den Kindern und Jugendlichen während ihres Verbleibs in unserer Einrichtung ein "Zuhause auf Zeit" zu bieten, in dem sie sich wohl fühlen.
Die Maßnahmen werden durch die Kinder und Jugendlichen mitgestaltet und wir arbeiten eng mit den Eltern, Vormündern und dem Jugendamt zusammen. Unsere Arbeit ist eine Pflichtaufgabe des Staates, und zwar nach § 35a SGB VIII in Verbindung mit § 34 und § 41 SGB VIII. Dort ist Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche geregelt. Das Jugendsozialwerk Landshut ist eine Dienststelle des Katholischen Jugendsozialwerks München e.V..

Kontakt

Ritter-von-Schoch-Straße 1
84036
Landshut
Deutschland

Katharina Bosiacki

Nachricht schreiben