Deutschlands größte Spendenplattform

Griechisch-Orthodoxe-Kirche Reutlingen

wird verwaltet von Pfarrer Dimitrios Katsanos

Über uns

Unsere Gemeinde besteht aus einer großen Familie, mit einem großen sozialen Engagement, die sich an der Seite vieler unserer Brüder und Schwestern befindet, welche verschieden schwere gesundheitliche Probleme haben. 2018 wurde neben der Vergrößerung unserer Kirche auch das Gemeindehaus gebaut, wo wir die Herberge „DACH DER LIEBE“ errichtet haben, für Familien, die aus Therapeutischen oder Operativen Gründen zur Universitätsklinik nach Tübingen, aber auch zu anderen Krankenhäuser in unserer Gegend, kommen. Besonders für Kinder im Onkologischen Bereich. Ehrenamtliche Helfer setzen sich für die Fahrten zu den Krankenhäusern, wir unterstützen sie als Übersetzer durch Krankenpfleger und bei verschiedenen Behördengänge.Trotz des hohen Kredites unserer Gemeinde bei der Bank, mit einer Darlehensrückzahlung von mehr als 6500 € im Monat, haben wir uns dazu entschlossen, die Unterkünfte und jegliche andere Hilfe, kostenlos all denen zu überlassen,als mindesten Ausdruck christlicher Nächstenliebe

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 4,87 € Spendengelder erhalten

  Pfarrer Dimitrios Katsanos  03. November 2021 um 16:15 Uhr

 Unsere Gemeinde besteht aus einer großen Familie, mit einem großen sozialen Engagement, die sich an der Seite vieler unserer Brüder und Schwestern befindet, welche verschieden schwere gesundheitliche Probleme haben. 2018 wurde neben der Vergrößerung unserer Kirche auch das Gemeindehaus gebaut, wo wir die Herberge „DACH DER LIEBE“ errichtet haben, für Familien, die aus Therapeutischen oder Operativen Gründen zur Universitätsklinik nach Tübingen, aber auch zu anderen Krankenhäusern in unserer Gegend, kommen. Besonders für Kinder im Onkologischen Bereich. Parallel dazu, sorgen sich die Mitglieder des Kirchengemeinderates und der Orthodoxen Diakonie, sowie die vielen Ehrenamtliche Helfer, für die Fahrten zu den Krankenhäusern, wir unterstützen sie als Übersetzer durch Krankenpfleger und bei verschiedenen Behördengänge. Trotz des hohen Kredites unserer Gemeinde bei der Bank, mit einer Darlehensrückzahlung von mehr als 6500 € im Monat, haben wir uns dazu entschlossen, die Unterkünfte und jegliche andere Hilfe, kostenlos all denen zu überlassen, als mindesten Ausdruck christlicher Nächstenliebe und der Solidarität. Es ist Erwähnenswert, dass in den letzten 2 Jahren mehr als 20 Familien aus ganz Europa (Griechenland, Zypern, Russland, usw.) zu uns gekommen sind und den Beistand und die Wärme in der Herberge unserer Gemeinde gefunden haben. 

weiterlesen

Kontakt

Am Heilbrunnen 148
72766
Reutlingen
Deutschland

Pfarrer Dimitrios Katsanos

Nachricht schreiben