Deutschlands größte Spendenplattform

Vicente Ferrer Stiftung

wird verwaltet von Benjamin B.

Über uns

Die 2019 gegründete Vicente Ferrer Stiftung Deutschland ist Teil der Stiftungsfamilie Vicente Ferrer, die sich seit über 50 Jahren für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen im ländlichen Indien engagiert. Denn hier haben große Teile der Bevölkerung nur sehr begrenzten bis gar keinen Zugang zu lebensnotwendiger Gesundheitsversorgung, medizinischen Hilfen und Bildung. Gemeinsam mit dem Rural Development Trust (RDT), der planenden und ausführenden Organisation vor Ort, werden Programme und Projekte zur ländlichen Entwicklung realisiert. Ziel ist es, über die Förderung der Selbstversorgung benachteiligter Gemeinschaften hinaus die Selbstwahrnehmung von Frauen, Männern und Kindern so zu verändern, dass sie sich ihrer Rechte, Chancen und Pflichten bewusst werden und ihre persönliche Entwicklung sukzessive eigenverantwortlich steuern.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.104,79 € Spendengelder erhalten

  Benjamin B.  26. August 2021 um 16:02 Uhr
**Wir haben weitere 1.104,79 € Spenden für unsere Corona-Nothilfe in Südindien erhalten.**

Mit Hilfe eurer Spende konnten wir in Indien Leben retten! Hierfür danken wir euch herzlich und möchten euch heute berichten, wie wir die Spenden eingesetzt haben. Zusammen haben wir viel erreicht:

In unserem Corona-Krankenhaus in Bathalapalli stellten sich 450 medizinische und nicht-medizinische Fachkräfte dem Patienten-Ansturm und behandelten täglich mehr als 500 Corona-Infizierte stationär und ambulant.

Es mangelte an vielem. Weil die meisten Patienten auf eine zusätzliche Sauerstoffversorgung angewiesen waren, stieg vor allem der Sauerstoffverbrauch rasant an. Aber medizinischer Sauerstoff und einfache Ausrüstungen wie Schutzkleidungen oder Inhalationsmasken waren in Indien Mangelware. Die lebenswichtige Beatmung von Patienten war in Gefahr.

Eure Hilfe kam zu 100 % vor Ort an.

**Von den 1.104,79 € Spenden konnten wir 850 medizinische Sauerstoff-Inhalationsmasken kaufen, die Patientinnen und Patienten das Atmen ermöglichen.**

Insgesamt haben wir mit Hilfe eurer Spenden 7.969 Masken in Deutschland gekauft und sie per Hilfsflug nach Indien verschickt. An Bord waren auch Sauerstoffkonzentratoren, leere Sauerstoffflaschen, Finger-Pulsoximeter, medizinische Schutzkleidung und weitere dringend benötigte medizinische Hilfsgüter, die gespendet wurden. Die Versorgung mit Sauerstoff war gesichert und viele Patienten konnten gerettet werden. Wie der Familienvater Kishore*, der nach 57-tägigem Koma mit künstlicher Beatmung das Krankenhaus geheilt verließ.

Erfahrt, wie eure Spende gewirkt hat.
Auf www.vfstiftung.de/coronavirus-informationen haben wir euch Videos, Bilder sowie Hintergrundinformationen unserer Corona-Nothilfe zusammengestellt. Hier findet ihr auch Kishores* bewegende Geschichte.

Herzlichen Dank für eure Unterstützung!
Das gesamte Team der Vicente Ferrer Stiftung

(* Der Name wurden geändert, um die Privatsphäre der Personen zu schützen.)
weiterlesen

Kontakt

Kleine Präsidentenstraße
10178
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite