Deutschlands größte Spendenplattform

Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V.

wird verwaltet von Renate Quast

Über uns

Der gemeinnützig arbeitende Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V. konnte seit seiner Gründung im Jahre 1989 die denkmalpflegerische und kulturelle Entwicklung des Weseler Stadtteils Diersfordt initiieren und voranbringen und damit die Attraktivität des Ortes für Bewohner und für Touristen entscheidend steigern.
Das wichtige Projekt des Vereins „Museum und Heimathaus Eiskeller–Diersfordt“ hat sich zu einer attraktiven Stätte für unterschiedlichste Kulturveranstaltungen in Wesel entwickelt. Neben den Dauerausstellungen zur Festung Wesel, zur Geschichte Diersfordts und den Natur-dioramen haben Kunstausstellungen, Literaturlesungen, Konzerte unterschiedlicher Musik-richtungen, heimatliche Veranstaltungen, Sitzungen und Zusammenkünfte, Nutzung als Wahllokal bisher das Kulturprogramm im Eiskeller bestimmt.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 487,50 € Spendengelder erhalten

  Renate Quast  25. November 2020 um 11:58 Uhr

Die Spende soll als Zuschuss zu den Betriebskosten des Museums und Heimathauses Eiskeller in Wesel Diersfordt verwendet werden, da wegen der Corona- Epidemie die Erlöse aus den nicht durchführbaren Veranstaltungen des Vereins, u.a. Erntedankfest und Waldweihnachtsmarkt, wegfallen, was eine erhebliche Einbuße für die Vereinskasse bedeutet.

weiterlesen

Kontakt

Kastanienallee 5
46487
Wesel
Deutschland