Deutschlands größte Spendenplattform

Amílcar Cabral Gesellschaft e.V.

wird verwaltet von B. Djassi

Über uns

Die Amilcar-Cabral-Gesellschaft e.V. (ACG), ist ein kleiner gemeinnütziger Verein. Sie wurde 1975, am Ende des über zehnjährigen Befreiungskrieges, der zur Unabhängigkeit Guinea-Bissaus und Kap Verdes von Portugal führte, von Personen gegründet, die die Ziele der Befreiungsbewegung bejahten und zum Aufbau demokratischer Strukturen in den unabhängigen Staaten beitragen wollten.

Das allgmeine Ziel der ACG ist es, die Interessen von Guinea-Bissau und Kap Verde in Deutschland zu vertreten und Freundschaften zwischen ihren Bürgerinnen und Bürgern der Länder zu fördern. Sie verfolgt ihre Ziele mit den Mitteln der Öffentlichkeitsarbeit wie der Herausgabe von Broschüren, der Zusammenstellung von Informationen für Radio und Fernsehen, der Organisation von Konferenzen und künstlerischen Ereignissen wie Ausstellungen, Lesungen, Auftritten von Musikgruppen aus Guinea-Bissau und Kap Verde.

Kontakt

Brüggemannhof 6
30167
Hannover
Deutschland