Deutschlands größte Spendenplattform

Kleinkunstbühne K3 e.V.

wird verwaltet von Evelin Nolle-Rieder

Über uns

Die Kleinkunstbühne K3 e.V. ist ein junger Verein dessen Zweck der Aufbau und Unterhalt eines Kinder- und Jugendtheaters ist. Dabei spielen Kinder und Jugendliche im Alter von 4- 20 Jahren in unterschiedlichen Gruppen für Gleichaltrige. Die Region ist sehr ländlich und die Bühne bietet für Kinder und Jugendliche die einzige Möglichkeit im Umkreis von knapp 40 km gemeinsam über einen längeren Zeitraum Theater zu spielen. Inzwischen hat sich auch eine Erwachsenengruppe etabliert. Bemerkenswert ist, dass in allen Gruppen inzwischen partizipative Projekte den Schwerpunkt der Theaterarbeit bilden und zunehmend gesellschaftpolitische, aktuelle Themen Inhalt der Stücke sind. Dabei werden die Akteure durchweg von Fachkräften angeleitet und erforschen immer wieder neue Theaterformen.

Letzte Projektneuigkeit

digitaler Alltagsrassismus

  Evelin Nolle-Rieder  03. Dezember 2021 um 08:03 Uhr

Die Dreharbeiten sind inzwischen abgeschlossen, die App im Store, das Projekt also "erschaffen". Da wir von Seiten des Regierungspräsidiums eine Zuwendung erhalten und die Kosten etwas senken konnten, werde ich nun diese Spendensammlung beenden.
Im nächsten Jahr werden wir jedoch sicherlich hier nochmals für "Daily Rac(e)ism" Spenden brauchen. Die Pflege der App, der Homepage und die Werbung über Social Media wird nochmals zu Buche schlagen und ist nicht über die Förderung von der Kulturstiftung des Bundes (Träger der Förderung dive in, in dessen Rahmen dieses Projekt realisiert wurde) möglich. Dann werde ich auch über neueste Entwicklungen informieren.

weiterlesen

Kontakt

Wilhelm-Bihler-Str. 4
72474
Winterlingen
Deutschland

Evelin Nolle-Rieder

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite