Deutschlands größte Spendenplattform

Katzenobhut Baumburg e.V.

wird verwaltet von Marion Krause

Über uns

Die Katzenobhut Baumburg ist ein eingetragener Verein speziell zum Schutz von Katzen unter der Leitung von Ingrid Dietl. Wir sind nicht nur für hilfebedürftige Katzen da, sondern auch Ansprechpartner für Katzeneltern und welche die es noch werden wollen. Das Team der ehrenamtlichen Helfer rund um Frau Dietl nimmt seit Jahrzehnten jährlich über 100 Katzen auf, umsorgt sie und vermittelt sie in ein neues, liebesvolles Zuhause mit Auslauf. Daneben führen wir laufend Kastrationsaktionen durch und kümmern uns um Fundkatzen und herrenlosen Katzen - 7 Tage die Woche - 24 Stunden täglich!

Letzte Projektneuigkeit

Licht und Schatten

  Marion Krause  14. Juni 2021 um 20:11 Uhr

Zuerst mal vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung und Hilfe - mit den vielen Spenden hätten wir so nicht gerechnet. DANKE !
Bei unseren aktuellen Babykätzchen gibt es Licht und leider auch Schatten: 
Zippo, der kleine Kater von der Projekt-Startseite hat sich richtig toll entwickelt und hat jetzt die 1-Kilogramm-Marke erreicht. Er tollt umher, spielt mit den großen Katzen und Katern auf seinem Pflegeplatz (die das nicht immer so toll finden). Er hat in den letzten Tagen ein Geräusch auf der Lunge entwickelt, dass wir aufmerksam beobachten. Bisher ist es wohl nichts schlimmes, aber bei den kleinen Rackern ändert sich die gesundheitliche Situation leider oft sehr schnell. 
Damit kommen wir leider auch zu den dunklen Zeiten: Leider haben wir den Kampf um unser ganz kleines Flaschenkind Billy diese Woche verloren. Billy war der letzte Überlebende aus einem Fünfer-Wurf - das erste Baby wurde tot geboren und die anderen Drei  wurden nacheinander von der Mutterkatze verstoßen und aus der Wurfhöhle geworfen. Beim vorletzten griffen wir dann ein und nahmen Batman und Billy zu uns. Batman starb noch in der ersten Nacht und Billy haben wir zwei Wochen alle drei Stunden versorgt. Nach einer spürbaren Verbesserung ging es dann in den letzten zwei Tagen stark abwärts und dem Tierarzt blieb nichts anderes übrig, als ihn zu erlösen. Komm gut über die Regenbogenbrücke, kleiner Billy! :-( 

weiterlesen

Kontakt

Baumburg 32
83352
Altenmarkt
Deutschland

Marion Krause

Nachricht schreiben