Deutschlands größte Spendenplattform

Lebenswege-Niederrhein e.V.

wird verwaltet von Eva Kersting-Rader

Über uns

Der Verein Lebenswege-Niederrhein e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in in Verlust- und Trauersituationen zur Seite zu stehen. Verluste können sein:
- Verlust von Fähigkeiten bzw. von Behinderung bedroht oder betroffen
- Verlust eines nahestehenden Menschen
- Verlust von Gesundheit aufgrund einer lebensverkürzenden Erkrankung.

Je nach Bedarf stehen wir für Einzel- aber auch für Gruppenbegleitung zur Verfügung.
Wir begleiten betroffene Menschen und Familien am ganzen unteren Niederrhein.
Für Abschiedsprozesse kommen wir bei Bedarf zu den Familien nach Hause oder ins Krankenhaus.

Unsere Arbeit beruht auf ethischen Grundsätzen, sie handelt überkonfessionell und ist frei jeder politischen Gesinnung.
Die Begegnung findet Augenhöhe statt.
Unsere Klienten können sich eines geschützten Raumes sicher sein.

Kontakt

Bahnhofstr. 26
46459
Rees
Deutschland

Eva Kersting-Rader

Nachricht schreiben