Deutschlands größte Spendenplattform

Tierschutzverein Newlife4Dogs e.v.

wird verwaltet von Holger Kastan

Über uns

Entstehen soll eine Notauffangstation die nachhaltig die Lebenssituation von Hunden in Ungarn verbessert. Newlife4Dogs setzt sich gemeinsam mit der Stiftung Fido und weiteren Tierschützern vor Ort zum Ziel, den Tierschutzgedanken innerhalb Ungarns zu vertreten und zu fördern und durch Aufklärung, Belehrung und gutes Beispiel Verständnis für das Wesen der Tiere zu wecken, das Wohlergehen der Tiere zu fördern, Tierquälerei, Tiermisshandlung, Tiermissbrauch zu verhüten und Tiere aus derartigen Situationen zu retten und aufzunehmen. Aufklärung über Tierschutzprobleme zu leisten. Die Rettung und Vermittlung bedürftiger, verlassener und von der Tötung bedrohter Tiere, besonders aus Tierheimen, Tötungsstationen und Kettenhaltung sowie ausgesetzten streunenden Straßenhunden an Personen und Stellen, die eine artgerechte, gewissenhafte und verantwortungsvolle Haltung und Betreuung für diese Tiere bieten.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 463,12 € Spendengelder erhalten

  Holger Kastan  05. Mai 2021 um 17:11 Uhr

Aufbau der Notauffangstation FinallyGood. 
Zwinger und Gehege Bau, Aufbau der Kranken- und Quarantänestation. 
Ertellung der Aussenzäune
Sanierung des Tierheimhauses. 
Erneuerung der Stromleitungen 
Erneuerung der Wasserleitungen und Abflüsse

weiterlesen

Kontakt

Kerpener Str. 96
50189
Elsdorf
Deutschland

Holger Kastan

Nachricht schreiben