Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo

Con-Vivamos

wird verwaltet von J. Eisberg (Kommunikation)

Über uns

Unsere Organisation heißt Con-Vivamos (Lasst uns Zusammenleben). Wir sind eine lokal agierende Hilfsorganisation, die im Nordosten Medellins um die Einhaltung von Kinder- und Frauenrechten kämpft. Es geht um Kinder und Frauen, die Zuhause misshandelt, geschlagen oder vergewaltigt werden, massivem psychologischen Druck ausgesetzt sind und keine Möglichkeit haben, über ihre Probleme zu reden oder sich jemandem anzuvertrauen. Zur häuslichen Gewalt kommt die zum Teil auch offene Gewalt auf den Straßen, Schießereien und Überfälle stehen an der Tagesordnung. Die Zone gilt als eine der gefährlichsten in Medellin und ganz Lateinamerika.
Aber die Situation ist nicht hoffnungslos. Es ist in den letzten Jahren gelungen, durch die weitgehende Verdrängung der Guerilla selbst die ärmsten Viertel etwas sicherer zu machen. Dies liegt unter anderem an Organisationen wie ConVivamos, die sich öffentlich für ein friedliches Zusammenleben einsetzen.
Was tut Con-Vivamos nun ganz konkret für den Frieden und die Einhaltung der Menschenrechte?
Ein ganz wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die psychologische Betreuung von Betroffenen, die mit Ihren Problemen nicht alleine gelassen werden dürfen und zum Teil noch Jahre nach den Ereignissen an den Folgen leiden. Genauso wichtig ist die Gewaltprävention. Wir organisieren öffentliche Demonstrationen für Kinder- und Frauenrechte, bieten Freizeitangebote für Kinder um die Themen Gewalt, Sexualität und Selbstbestimmung an, wie zum Beispiel Theater, Malwerkstätten oder Bastelworkshops. Zusätzlich gibt es Sport- und Bildungsangebote, wie zum Beispiel Fußballtraining und Englischunterricht, die den Kindern eine nachhaltige Alternative zur Straße bieten sollen.
Ein Leben ohne Waffen und für den Frieden ist der Ansatz. Wir möchten die Lebenssituation dieser Kinder und Frauen nachhaltig verbessern, das ist unser einziges Ziel. Es wäre schön, wenn sie Ihren Beitrag dazu leisten könnten!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  Mirjam u.  28. Oktober 2016 um 14:53 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Calle 95 A 39-24
Medellin
Kolumbien

Kontaktiere uns über unsere Webseite