Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Klimaschutz Göttingen e.V.

wird verwaltet von Dr. Rainer-W. Hoffmann

Über uns

Der Kampf um das Weltklima ist nur zu gewinnen, wenn sich noch mehr Menschen als bisher beteiligen und schon die Jüngsten verstehen, worum es geht. Nur dann kann eine allgemeine Verhaltensänderung in der Gesellschaft stattfinden, die auf einen bewussteren und behutsameren Umgang mit Energie und Konsumgütern hinausläuft. Dafür sind jedoch leicht zugängliche und verständliche Informationsquellen nötig. Klimaschutz Göttingen e.V. will durch kreative Formen der Vermittlung das Thema Klimaschutz und die Möglichkeiten des persönlichen Beitrages fest im Alltag aller Menschen verankern.

- Wir entwickeln verständliche Anzeigen und Bilderserien
- Wir konzipieren und bauen Spielgeräte rund ums Klima
- Wir entwickeln leicht verständliche Installationen, die z.B. die Vorteile von Wärmedämmung vermitteln
- Wir unterstützen den Ausbau und die Nutzung erneuerbarer Energien direkt vor Ort
- Wir ermutigen Kinder und Jugendliche sich künstlerisch mit dem Klimawandel auseinanderzusetzen
- Wir gehen an vielfältige Orte, um Menschen für den Klimaschutz zu gewinnen

Letzte Projektneuigkeit

Ausstellung: KLIMA KIDS IM KAZ

  Dr. Rainer-W. Hoffmann  15. Mai 2021 um 11:38 Uhr

Vom 25. April bis zum 30. Juni 2021 zeigen wir eine neue Ausstellung im Rahmen der Open Expo. Ausstellungsort ist das Kommunkiations- und Aktionszentrum (KAZ) in der Bürgerstraße 15, 37073 Göttingen.

Freuen Sie sich auf ca. 40 Werke, die in Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulformen und in unterschiedlichen Klassenstufen im Projekt „“Klima – Jugend – Zukunft“ geschaffen wurden. Durch diese neue Ausstellung führt erstmals eine Elefantenfigur in vier verschiedenen Ausgestaltungen, die die Künstlerin Lea Dix entworfen hat: „Sorgen“, „Denken“, „Planen“ und schließlich „Machen“. Ohne Worte wird damit die Grundstimmung des jeweiligen Abschnitts auf Anhieb deutlich.

Die Ausstellung muss den Regieanweisungen der Pandemie folgen: erforderlich ist eine schriftliche Anmeldung über mail@kaz-goettingen.de. Die Reihenfolge der Bildbetrachtung wird durch Klebepfeile auf dem Fußboden und das Abstandsgebot bestimmt, und natürlich herrscht Maskenpflicht. Führungen für Schulklassen, Kurse, Kitagruppen etc. können nach Absprache angeboten werden. Anfragen bitte unter kontakt@klimaschutz-goettingen.de.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/082/847/254514/limit_600x450_image.png


weiterlesen

Kontakt

Gotteslager 3
37081
Göttingen
Deutschland

Dr. Rainer-W. Hoffmann

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite