Deutschlands größte Spendenplattform

Netzwerk Blühende Landschaft c/o Mellifera e. V.

wird verwaltet von Michael Slaby

Über uns

"Stell Dir vor, Du lebst in einer schönen, abwechslungsreichen und blühenden Landschaft. Überall schwirren Bienen, Hummeln und Schmetterlinge in der Luft. Diese Vielfalt von Pflanzen und Insekten stärkt das Ökosystem und beschert uns rücksichtsvoll wirtschaftenden Menschen eine lebenswerte und gesunde Welt."

Seit mehr als 15 Jahren setzen wir uns im Netzwerk Blühende Landschaft (eine Initiative von Mellifera e. V.) dafür ein, dass diese Vision Realität wird. Unser Ziel ist es, an möglichst vielen Orten dauerhaft gute Lebensbedingungen für Insekten zu schaffen. Unsere Maßnahmen schützen vorhandene Lebensräume und verbessern deren Qualität. Wir bringen Experten und Verbände aus dem Naturschutz, der Landwirtschaft und der Imkerei zusammen und begleiten eine Vielzahl von Partnern auf dem Weg hin zu einer vielseitigeren und blühenderen Landschaft. Und wir unterstützen Unternehmen, Kommunen und Privatleute, die ihre Flächen in nachhaltige Paradise für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. verwandeln wollen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.827,71 € Spendengelder erhalten

  Michael Slaby  26. August 2021 um 16:00 Uhr

Liebe Untertützer*innen, 

wir freuen uns, Euch folgende News aus unserem Projekt BienenBlütenReich mitzuteilen: 
 

Insg. haben wir mit Eurer Hilfe aktuell 2,14 Mio qm (214 ha) beispielgebene, insektenfreundliche Blühflächen in ganz Deutschland geschaffen – das entspricht einer Größe von rund 300 Fußballfeldern, oder mehr als 5x der Größe der Theresienwiese in München Die Gesamtfläche verteilt sich über insgesamt 815 Einzelflächen, die von 242 aktiven Flächenpartnern (Landwirte, Kommunen, Bürgerinitiativen) angelegt wurden Neuansaaten im Frühjahr 2021: 115 ha auf 238 Flächen Allein für die Neuansaaten haben wir über 500 Mio Blumensamen ausgesät Mehr als zwei Drittel der angelegten Flächen sind ökologisch besonders hochwertige mehrjährige Blühflächen mit hohem Wildpflanzenanteil Insgesamt sind es ca. 50-60 verschiedene Blühmischungen die wir ausgebracht haben, je nach spezifischer Standortgegebenheit  Einige Flächen stehen bereits seit Frühjahr 2016, hier entstehen kleine Biotope als Hotspots für die Biodiversität. Jetzt steht gerade die Spätsommeraussaat für die neuen Flächen an. Auch nehmen unsere neuen Handlungsempfehlungen mehr und mehr Gestalt an.

Wenn Ihr die Blühflächen besuchen wollt, findet Ihr hier die aktuellen Standorte der angelegten Flächen.

Die Bienen, Hummeln & Schmetterlinge summen DANKE!!!

Herzliche Grüße
Michael Slaby und das Team vom Netzwerk Blühende Landschaft 

weiterlesen

Kontakt

Fischermühle 7
72348
Rosenfeld
Deutschland

Michael Slaby

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite