Deutschlands größte Spendenplattform

Supamolly

wird verwaltet von Jessica Proll

Über uns

Der Jessica Proll e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Kunst und Kultur, die für jeden erschwinglich sein sollen. Er ist auch Trägerverein des Supamolly, unseres Veranstaltungsortes. Im Supamolly finden verschiedenste Veranstaltungen statt. Dazu gehören u.a. Konzerte, Theatervorstellungen, Diskussionsveranstaltungen, Filmvorführungen, Kleinkunst, Performances, Ausstellungen und Workshops. Außerdem stellen wir die Räumlichkeiten für Soliveranstaltungen zur Unterstützung von diversen Projekten (Flüchtlingshilfe, Antifa-Arbeit, Obdachlosenhilfe, LGBTD-Projekte, Linke Projekte....) zur Verfügung.
Sonntags gibt es in unseren Räumlichkeiten ein Nachbarschaftscafe, bei dem Kaffee und Kuchen zum Selbstkostenpreis angeboten werden.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.997,92 € Spendengelder erhalten

  Jessica Proll  30. Juni 2021 um 13:53 Uhr

Wegen der Corana-Krise war es uns nicht möglich öffentliche Veranstaltungen durchzuführen.
Nichtsdestotrotz wollen wir unseren Kulturauftrag mittels Live-Streams erfüllen um den auftretenden Künstlern eine Plattform zu bieten. Auch dabei anfallende Unkosten (Catering für die Künstler, Spritpauschale) können von den Spendengeldern beglichen werden.
Außerdem laufen die Betriebskosten (Miete, Strom, Gas usw) für den Veranstaltungsort weiter.
Da wir ein nichtkommerzieller Verein sind, arbeiten alle Mitglieder ehrenamtlich.

weiterlesen

Kontakt

Jessnerstr. 41
10247
Berlin
Deutschland

Jessica Proll

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite