Deutschlands größte Spendenplattform

Tierschutzverein Kamp-Lintfort und Umgebung e. V.

wird verwaltet von Harald Lück

Über uns

Mehr als 13 Millionen Katzen leben wohlbehütet in deutschen Haushalten, geschätzte 2 Millionen Katzen leben auf der Straße …
Die Tierheime sind überfüllt – die Zahl der heimatlosen und verwilderten Katzen steigt immer mehr. Daher:

Schluss mit dem Katzenelend und Katzenjammer – gemeinsam gegen das Katzenleid

Unsere Ziele

Kastration von Haus-Katzen (Kätzinnen und Kater)
Kastration von freilebenden Katzen (meist Ex-Haus-Kätzinnen und -Kater)
Rettung von Straßenkitten
Notfall-Unterstützung von Tieren mittelloser Tierhalterinnen/-halter

Kastration sollte für Katzenbesitzerinnen und -besitzer selbstverständlich sein.
Verantwortungsbewusste Katzenliebhaberinnen und -liebhaber lassen ihre eigene Kätzin oder ihren eigenen Kater kastrieren. Nur so gibt es keinen unerwünschten Nachwuchs.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 102,50 € Spendengelder erhalten

  Harald Lück  17. November 2021 um 13:34 Uhr
Kastration von Haus-Katzen (Kätzinnen und Kater)
Kastration von freilebenden Katzen (Ex-Haus-Kätzinnen und -Kater)
Rettung von Straßenkitten

weiterlesen

Kontakt

Peter-Vischer-Straße 7
47447
Moers
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite