Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Mali-Hilfe e.V.

wird verwaltet von Peter Brucker

Über uns

Die MALI-HILFE unterstützt und realisiert Selbsthilfeprojekte in Mali/Westafrika.
Sie hat bisher über 180 Projekte (Schulen, kleine Krankenhäuser, Brunnen und Wasseranlagen, Pflanzgärten, Getreidespeicher u.a.) realisiert.
Mit Spenden Zuschüssen und Mitgliedsbeiträgen wurden bisher Projekte für über fünf Millionen Euro finanziert.
Mit ihren Projekten leistet die MALI-HILFE e.V. einen Beitrag zur Entwicklungszusammenarbeit in Mali am Rande des Sahel.
Die Projekte sollen auf direktem Weg die Lebenssituation der Menschen in Mali, einem der ärmsten Länder nachhaltig verbessern. Dabei konzentriert sich die Hilfe vor allem auf den ländlichen Raum und erreicht damit auch die Förderung der örtlichen Selbsthilfestrukturen.
Der Erfahrungsaustausch und die Kooperation mit gleichgesinnten Organisationen vor Ort werden gesucht und geschätzt.
Ein Schwerpunkt der Projektarbeit seit 2001 ist auch die Förderung von Frauenorganisationen.
Weitere Infos: www.mali-hilfe.de

Letzte Projektneuigkeit

Die malischen Menschen freuen sich über eure Unterstützung in 2020

  Peter Brucker  13. Januar 2021 um 15:43 Uhr
DANKE für Ihre Unterstützung bei unserem Projekt "Wasser ist Leben"!  DANKE, dass Sie alle spenden und helfen und unser Projekt „WASSER IST LEBEN“ realisiert werden kann. In Sansandy fließt sauberes Wasser, auch in den Ortschaften Nani und Kola gibt es sauberes Wasser. Sehnsüchtig wartet man in vier weiteren Ortschaften.Die Bohrungen sind vorbereitet und drei Brunnen fast fertig. Bisher haben wir Spenden in Höhe von 7.890,00 Euro erhalten DANKE an alle, die es durch ihre Spenden möglich gemacht haben, dass in der Zwischenzeit viele Menschen im Kreis Bla sauberes Trinkwasser bekommen haben.Das saubere Wasser für einige tausend Menschen ist natürlich momentan in der Coronazeit besonders wichtig, zumal auch z.B. in Kola nebenan die Mütter und Babys der Gesundheitsstation direkt davon profitieren. Für die Gesamtrealisierung an unserem Brunnenprojekt benötigen wir noch ca. 3.000,00€ . Es geht dabei zunächst um drei Brunnen (Koumouni, Koulasso und Bougoula), die fast fertig sind und in Kürze fertiggestellt werden können.  Und schließlich soll auch noch das Dorf Niantansodin bei Kita sauberes Wasser bekommen, worauf sich unser weiterer Bedarf von ca. 8.200,00€ bezieht. Wer weiterhin dazu beitragen möchte, dass Menschen in Mali nicht länger ein Menschenrecht verwehrt bleibt, kann für das Projekt immer noch spenden. „Wasser ist Leben“ geht weiter. Mit herzlichen und dankbaren GrüßenPeter Brucker, 1. Vors. der Mali-Hilfe e.V.

Hier finden Sie weitere Berichte und auch zahlreiche Bilder https://www.betterplace.org/de/projects/81042-wasser-ist-leben-trinkwasser-fuer-malische-doerfer

Weitere Infos auch unter www.mali-hilfe.de  
weiterlesen

Kontakt

Gartenfeldstraße 14a
54472
Longkamp
Deutschland

Peter Brucker

Nachricht schreiben