Deutschlands größte Spendenplattform

Ev.-Luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg (Wümme)

wird verwaltet von J. Stephens

Über uns

Das Diakonissen-Mutterhaus ist ein Ort, an dem Menschen in einer Gemeinschaft mit Leidenschaft in christlicher Nächstenliebe handeln. Dies zeigt sich u.a. in der Trägerschaft von vielfältigen Aufgaben in den Bereichen Flüchtlingshilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe und schulische Ausbildungen. Gleichzeitig ist das Diakonissen-Mutterhaus der Lebensort der Diakonissen.
Als ureigenste Aufgabe ist das Mutterhaus Träger eigener sozialer und kultureller Projekte (z.B. in Äthiopien, die Elise-Averdieck-Stiftung, das Museum am Mutterhaus). Als Träger für schulische Ausbildungen (Erzieher*innen, sozialpädagogische Assistent*innen und Altenpfleger*innen mit insgesamt 180 Ausbildungsabschlüssen pro Jahr), ist das Diakonissen-Mutterhaus einer der größten Ausbildungsträger im Landkreis Rotenburg.

Letzte Projektneuigkeit

Vielen herzlichen Dank

  J. Stephens  12. Juni 2021 um 21:07 Uhr

Vielen herzlichen Dank für alle Spenden. Wir freuen uns sehr, dass Sie hiermit unseren Gästen und Ihren Angehörigen eine ganz große Freude machen. Vielen Dank dafür.

weiterlesen

Kontakt

Elise-Averdieck-Str. 17
27356
Rotenburg Wümme
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite