Deutschlands größte Spendenplattform

F.I.N.K. e.V.

wird verwaltet von Jens Tippkötter

Über uns

F.I.N.K. e.V. hat sich im Januar 2016 gegründet und steht für Freundschaft, Interesse, Natur und Kultur. Der Verein beschäftigt sich u.a. mit Themen wie: Flucht und Migration, interkultureller Dialog, Integration, nachhaltige Stadtentwicklung, urbane Resilienz, soziale und ökologische Funktionen der urbanen Landwirtschaft und nachhaltige Ernährungssysteme. Im geplanten Gemeinschaftsgarten sollen diese Aspekte praktisch gefördert, besprochen und gelebt werden.
Gärtnern in der Stadt ist ein sehr vielschichtiges Unterfangen, das Themen wie Nachhaltigkeit, soziales Miteinander, handwerkliches Lernen und Betätigen, Naturbewusstsein, Lebensmittelversorgung und vieles mehr miteinander verbindet. Im Gegensatz zum Eigenanbau von Obst und Gemüse in Schrebergärten oder im eigenen Heim ist urbanes Gärtnern in der Regel soziales Gärtnern, es ist partizipativ und gemeinschaftsorientiert.

Letzte Projektneuigkeit

Erstes Etappenziel erreicht!

  Jens Tippkötter  07. Juni 2021 um 14:42 Uhr

Liebe Spender:innen, 

wir sind sehr froh, dass wir die erste Hürde genommen haben. Mit Eurer/Ihrer Unterstützung haben wir bereits über 250 € eingenommen und daher werden wir nun auf der Better Place Seite angezeigt. Hier können wir hoffentlich noch viele weitere Spenden einsammeln und so unserem Ziel, hochwertige Natur- und Umweltbildung im Finkennest anzubieten näherkommen. 

Wir bedanken uns daher noch einmal sehr herzlich für eure Spende, die uns über die erste Hürde geholfen hat! 

Herzlichen Gruß

Ester und Jens von
F.I.N.K.e.V. 

weiterlesen

Kontakt

Kranichweg 33
50829
Köln
Deutschland

Jens Tippkötter

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite