Deutschlands größte Spendenplattform

Jazzförderkreis St. Wendel e. V.

wird verwaltet von Ernst Urmetzer

Über uns

WND JAZZ lebt von Enthusiasten
Eine kleine Schar von Jazzenthusiasten kümmert sich bereits seit 1987 um eine lebendige Jazzszene in St. Wendel: Übers ganze Jahr gibt es Konzerte, Jazz beim Stadtfest, Weihnachtsjazz und einmal im Jahr die Internationalen Jazztage. Nicht gerade wenig für eine kleine Kreisstadt.
Das Ganze wird in ehrenamtlicher Arbeit von einem engagierten Team geleistet, natürlich im Rahmen eines gemeinnützigen Vereins; dieser wurde 1987 gegründet.
Bedingt durch die Corona-Krise können keine Einnahmen generiert werden, Mietkosten für den Veranstaltungsraum fallen an, die Festivalfinanzierung muss infolge geringerer Einnahmen durch Eintrittskarten und ausfallender Sponsorengelder muss kompensiert werden. Zudem möchte der Verein Jazzmusiker finanziell unterstützen, die als Solo-Künstler, sogenannte Freelancer, jetzt keine Einnahmen generieren können.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 5.494,53 € Spendengelder erhalten

  Ernst Urmetzer  03. Februar 2021 um 17:59 Uhr

Wir haben entsprechend der Bedarfe die Spendengelder eingesetzt:
Laufende Kosten für Organisation, Werbung des ausgefallenen WND JAZZ SPEZIAL, Konzertraum-Ausstattung und Organisation von zukünftigen Konzerten und Festival im September 2021.
Der Großteil ging an freie Musiker, die aufgrund der Corona-Krise keine Einnahmen generieren können und dadurch in existenzieller Not sind.
Vielen Dank an alle Spender - die Spenderfreudigkeit war beeindruckend und zugleich ermutigend!!!

weiterlesen

Kontakt

Brückwiesstraße 20
66606
St. Wendel
Deutschland

Ernst Urmetzer

Nachricht schreiben