Deutschlands größte Spendenplattform

Johanniter Unfall-Hilfe e.V. RV Bergisch-Land

wird verwaltet von Patrick Kühner

Über uns

Der Regionalverband Bergisches Land liegt geologisch gesehen im Rheinischen Schiefergebirge und hat Standorte in den kreisfreien Städten Remscheid, Solingen und Wuppertal.
Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist seit mehr als 60 Jahren in den unterschiedlichsten karitativen und sozialen Bereichen aktiv. Seit ihrer Gründung am 7. April 1952 entwickelte sich die Johanniter-Unfall-Hilfe mit mehr als 20.000 Beschäftigten, knapp 36.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und rund 1,3 Millionen Fördermitgliedern zu einer der größten Hilfsorganisationen Europas.
In der Tradition des evangelischen Johanniterordens zählen zu ihren Aufgaben heute unter anderem Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz und Erste-Hilfe-Ausbildung. Hinzu kommen soziale Dienste wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie die Betreuung und Pflege von älteren und kranken Menschen. International engagieren sich die Johanniter in der humanitären Hilfe, etwa bei Hunger- und Naturkatastrophen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 179,74 € Spendengelder erhalten

  Patrick Kühner  29. Juni 2022 um 12:34 Uhr

Die Spendengelder werden für die Anschaffung neuer Notfallrucksäcke eingesetzt. Um neue Schule im Verbandsgebiet mit Rucksäcken zu versorgen. Diese stellen die Johanniter jeder Schule, die am Schulsanitätsdienst teilnehmen

weiterlesen

Kontakt

Wittensteinstr. 53
42285
Wuppertal
Deutschland

Patrick Kühner

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite