Deutschlands größte Spendenplattform

Rhizom e.V.

wird verwaltet von KK

Über uns

Das Rhizom ist ein nicht- kommerzieller Kulturverein in Bonn. Es verfolgt das Ziel, ein Kulturzentrum in Bonn zu gründen, also einen Ort, der Raum bietet für Club und Party, Kunst und Musik, Bildung und Politik, Proberäume, Café und vielleicht noch viel mehr.
Auf dem Weg dahin bereichert das Rhizom als Netzwerk von Interessierten und Engagierten Bonns Kulturlandschaft. Es sucht und findet Räume, Verbindungen mit anderen Initiativen, Veranstaltungsmöglichkeiten für Musik, Kunst, Party, Politik, Aktion.
Seit 2018 konnte das Rhizom die Alte VHS in Bonn anmieten und den lang ersehnten Traum eines Kulturzentrums verwirklichen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 15.721,48 € Spendengelder erhalten

  KK  31. März 2021 um 17:15 Uhr

Liebe Spender*innen,

vielen Dank für eure großartige Unterstützung!

knapp ein Jahr ist es jetzt her, dass wir die Türen unserer geliebten Alten VHS in der Wilhelmstraße aufgrund der Corona-Pandemie schließen mussten. Da die Alte VHS ein Projekt ist, welches möglichst unkommerziell läuft und sich im normalen Betrieb durch die freiwilligen und solidarischen Spenden der Nutzer*innen trägt, standen wir, wie viele andere auch, vor dem Problem durch die Schließung unsere laufenden Fixkosten nicht mehr decken zu können. Aus dem Grund starteten wir vor fast einem Jahr unser Betterplace-Projekt, um die Alte VHS auch nach der Pandemie als einen unabhängigen und kreativen Raum für Kunst, Kultur und Politik in Bonn erhalten zu können.

Wir sind überglücklich euch verkünden zu können, dass wir Dank eurer Unterstützung, bereits die gesamten Schulden des Jahres 2020 abzahlen konnten!  Bis heute ist eine Summe von fast 16.000€ zusammengekommen! Wir sind überwältigt zu sehen, dass auch in noch so tristen und schwierigen Zeiten, in der viele Menschen um ihre Gesundheit oder Existenz bangen müssen, die Solidarität mit der Alten VHS so groß ist. Wieder einmal führt uns das vor Augen, wie vielen Menschen die Alte VHS am Herzen liegt und welch wichtige Rolle sie für die Zivilgesellschaft Bonns spielt.

Da wir weiterhin laufende Kosten haben und sich eine Öffnung in nächster Zeit nicht abzeichnet, sind wir auch weiterhin auf Spenden angewiesen. Momentan fehlen uns noch 10.000 Euro, um unsere bis jetzt entstandenen Schulden für 2021 tilgen zu können. Noch einmal bitten wir euch also um eure Unterstützung, wir sind für jeden Euro aber auch für jedes Weitersagen und Weiterleiten dankbar!

Bis wir unsere Türen wieder öffnen können, sagen wir: Haltet durch und bleibt gesund! Wir freuen uns nach der Pandemie wieder mit euch gemeinsam das Haus zum Leben zu bringen und auf eine Zeit voller Workshops, Vorträge, Konzerte, Theaterstücke oder Tanzveranstaltungen! 

 

Eure Alte VHS  

weiterlesen

Kontakt

Paulusstr. 11
53227
Bonn
Deutschland