Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Offener Kunstverein e.V.

wird verwaltet von Offener Kunstverein e. V. Potsdam

Über uns

Seit 1990 belebt der Offene Kunstverein e.V. (OKeV) die Potsdamer Kunst- und Kulturszene.
Wir ermöglichen vor allem Kindern und Jugendlichen außerschulisches lebensbegleitendes Lernen in den Bereichen Kunst und Kultur.
Wir machen außerdem viele internationale Projekte mit Partnern innerhalb und außerhalb der EU.

Letzte Projektneuigkeit

Jahresrückblick 2020

  Offener Kunstverein e. V. Potsdam  12. Januar 2021 um 18:21 Uhr

2020 war für uns alle ein besonderes Jahr voller Herausforderungen. Trotzdem konnten wir das Beste aus der Situation machen - zum absoluten Stillstand konnte uns das Virus nicht zwingen. Vielmehr haben wir die Ausnahmesituation als Chance begriffen, neue Methoden künstlerischer Arbeit und des Miteinanders mit Abstand auszuprobieren. Dabei haben wir Möglichkeiten, aber auch Grenzen digitaler Formate entdeckt und sicherlich werden wir auch einiges an Erfahrungswissen in die Post-Corona-Zeit mitnehmen. Wir konnten in der Zeit ohne bzw. mit wenigen Einschränkungen etwa die Ausstellungen "Farbgewitter", "Die verschwundene Galerie", "Farben im neuen Zusammenhang" und "Heimspiel. Bilder von Barbara Raetsch" durchführen. Mit "Echsodus", "Schischyphusch", "Der Bauer, den man nicht glaubte - der Bauer, den man haute" und „Sisyphos und die Wunderblume“ konnten wir vier Premieren auf die Bühne bringen. Der Sommer erlaubte uns Workshops im KunstWerk mit dem gebotenen Abstand. Zu nennen wären an dieser Stelle noch unsere Kooperationsprojekte wie das Projekt "Menschen - Kennen - und Verstehen lernen" und das Theater "Die Vielfältigen". Aber auch die Neugründung der Kindertheatergruppe "Sisyphos", die Theater AG am Schulzentrum Schlaatz und die Fortsetzung unserer Schulprojekte. Wegen des Lockdowns mussten wir auch einige Projekte absagen. Dazu gehörten die internationalen Projekte mit China und Israel, die Theaterpremiere "Transformatio" und letzlich unsere Veranstaltung anlässlich des 30jährigen Bestehens des Offenen Kunstvereins Potsdam.
Die Pandemie ist noch nicht vorüber und auch das kommende Jahr 2021 ist nur bedingt absehbar, aber wir sind optimistisch und werden weiter im Rahmen des Möglichen arbeiten und mit dem optimistischen Blick nach vorn weitere Projekte planen.
Wir danken an dieser Stelle allen Spender*innen!

Der Offene Kunstverein im Januar 2021



weiterlesen

Kontakt

Hermann-Elflein-Straße 10
14467
Potsdam
Deutschland

Offener Kunstverein e. V. Potsdam

Nachricht schreiben