Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH

wird verwaltet von Ulf Stockhaus

Über uns

Das Katholische Klinikum Bochum versteht sich als ganzheitlicher Partner für Ihre Gesundheit. Verwurzelt im Herzen des Reviers bietet Ihnen unser Klinikum ein Behandlungsspektrum, das nahezu sämtliche medizinischen Fachbereiche umfasst. Über 240.000 Patienten, davon ca. 60.000 stationär, vertrauen jedes Jahr auf unsere Expertise.

Mit rund 1.600 Betten zählt unser Klinikum zu den größten Gesundheitsversorgern im Ruhrgebiet. Der Einzugsbereich unserer teilweise hochspezialisierten Disziplinen reicht dabei weit über die Region und NRW hinaus. Mit dem St. Josef-Hospital sowie der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und der Neonatologie im St. Elisabeth-Hospital ist unser Klinikum Teil des Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum.

Unsere sechs Betriebstätten stehen für eine ausgezeichnete Qualität, die fortlaufenden Kontrollen unterliegt. Gesundheit ist Vertrauenssache, der wir mit fachlicher Kompetenz und menschlicher Fürsorge begegnen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 7.197,67 € Spendengelder erhalten

  Ulf Stockhaus  10. Dezember 2020 um 14:01 Uhr
Babylotsen für Bochumer Geburtskliniken. Ziel des Babylotsendienstes ist es, ein niederschwelliges Angebot zu schaffen, das Familien mit psychosozialen Belastungsfaktoren und geringen Ressourcen erreichen kann. Die Funktion der Babylotsin besteht darin, frühzeitig Kontakt zu werdenden und jüngen Müttern aufzunehmen, um bei identifizierten Problemen passgenaue Hilfsangebote zu finden und die Familien dorthin zu lotsen. Somit ist das Babylotsenprojekt insbesondere unter Präventionsgesichtspunkten(Kinderschutz/Kindeswohlgefährdung, Frühe Hilfen) von Bedeutung. 


weiterlesen

Kontakt

Gudrunstraße
44791
Bochum
Deutschland

Ulf Stockhaus

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite