Deutschlands größte Spendenplattform

Ost-Passage Theater e.V.

wird verwaltet von Laura Kröner

Über uns

Als Initiative, die sich aus vielen Leipziger Theaterenthusiast*innen zusammen setzt, haben wir uns nach langem Weg 2018 ein festes Haus geschaffen: Das Ost-Passage Theater. Unter einem Dach versammeln hier, was zusammen gehört: Laien, Amateure und Profis. So ist mit jährlich fast 200 Veranstaltungen ein semiprofessionelles Nachbarschaftstheater entstanden, das die angrenzenden Viertel inspiriert, involviert und bewegt.

Uns kommt es darauf an, jenseits eines "Kulturimportes" die verschütteten und verborgenen Potentiale vor Ort freizulegen, die Schwellen zum Mitmachen auf allen institutionellen Ebenen niedrig zu halten und offen zu sein für die Ideen und Energien der Nachbar*innen. Ähnlich dem alten Volksbühne-Modell hat sich so ein mitgliederbasierter und bürgerorientierter Theaterort entwickelt, der den "Trennstrich" zwischen Publikum und Akteur*innen durchlässig hält, der nicht nur ein Raum ästhetischer Projektionen ist, sondern auch soziokulturelle Bühne und politisches Podium.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 682,48 € Spendengelder erhalten

  Laura Kröner  11. August 2021 um 17:41 Uhr

Von den eingeworbenen Spenden finanzieren wir eine Gastro-Spülmaschine, die unsere Bar mit garantiert virenfreien Gläsern versorgen soll, damit unsere Gäste, Mitarbeiter*innen und Teilnehmer*innen bedenkfrei aus offenen Gläsern trinken können. Noch zu Beginn der 4. Spielzeit Anfang September soll dies verwirklicht werden.
Außerdem wird noch vor Spielzeitbeginn die Lüftungsanlage um eine Kühlung erweitert. Dank der der Neustart-Förderung des Bundes konnten wir 90% der Ausgaben (ca. 25.000 €) gefördert bekommen. Den Rest habt Ihr hier dankenswerterweise gespendet!

weiterlesen

Kontakt

Konradstraße 27
04315
Leipzig
Deutschland

Laura Kröner

Nachricht schreiben