Deutschlands größte Spendenplattform

Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung KATE e.V.

wird verwaltet von KATE e.V.

Über uns

Die Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) e.V. fördert entwicklungspolitische Umweltbildung an Kindergärten, Schulen sowie Jugendeinrichtungen und führt Maßnahmen der Erwachsenenbildung durch.
KATE e.V. koordiniert und organisiert das benbi und bietet daneben das Klimafrühstück sowie Projekttage und Bildungsmaterialien zum nachhaltigen Handykonsum an.
2018 verfügte der Verein über einen Jahresumsatz von ca. 425.000€. Derzeit beschäftigt KATE e.V. 7 hauptamtliche Mitarbeitende, eine FÖJlerin, eine Absolventin des Ökologischen Bundesfreiwilligen Dienstes sowie eine studentische Mitarbeiter*in. Hinzu kommen ein Referierenden-Pool von freiberuflich Tätigen und eine wechselnde Anzahl von Ehrenamtlichen, die insbesondere das benbi unterstützen.
KATE verfügt über langjähre Erfahrung in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit.

Kontakt

Greifswalderstraße 4
10405
Berlin
Deutschland