Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Hundehilfe Toskana e.V.

wird verwaltet von Julia Schilde

Über uns

Wir haben die Hundehilfe Toskana e.V. im Jahr 2019 gegründet, damit familienlose Hunde von diesem wunderschönen Fleckchen Erde in Italien eine Chance auf ein ebenso wunderschönes Leben bekommen. Da der Tierschutz von und mit Menschen lebt, liegt unser Augenmerk zusätzlich auf der Aufklärung über dieses Thema und seine häufig unsichtbaren Hintergründe und das sowohl in Deutschland, als auch in Italien.

Wieso aus der Toskana?

Die Hundehilfe Toskana e.V. hat sich auf Jagdhunde spezialisiert, weil die in den Augen vieler toskanischer Jäger einen besonderen Status als Gebrauchstier haben. Sie leben oft in Verschlägen, bekommen häufig ungenügende Essens- und Wasserrationen und werden zur Jagd genutzt, bis sie alt und / oder gebrechlich sind. In der Toskana gibt es sehr viele dieser Hobbyjäger, darum sind wir dort tätig geworden.

Diese Hunde haben noch nie Liebe, Zuneigung und Geborgenheit erfahren, kennen weder ein warmes Körbchen noch regelmäßige Fütterungen. Wir müssen helfen!

Kontakt

Pilziggrundstraße 85
97076
Würzburg
Deutschland

Julia Schilde

Nachricht schreiben