Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Europäisches Jugendparlament in Deutschland e.V.

wird verwaltet von Europäisches Jugendparlament

Der betterplace-Adventskranz: Wir legen 10 % auf jede Spende an den Adventssonntagen drauf. Mehr erfahren

Über uns

Wir, das Europäische Jugendparlament in Deutschland e.V., sind ein bundesweit agierender, gemeinnütziger, überparteilicher und unabhängiger Verein, dessen Arbeit ehrenamtlich von Jugendlichen für Jugendliche geleistet wird. Durch interaktive, europapolitische Bildungsarbeit fördern wir den Austausch junger Menschen in Europa und befähigen unsere Generation zur Meinungsbildung und aktiver Beteiligung am politischen und gesellschaftlichen Leben.

Letzte Projektneuigkeit

Erste Vorstandssitzung in Bielefeld

  Europäisches Jugendparlament   19. August 2020 um 16:13 Uhr

  https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/077/974/233095/limit_600x450_image.jpg
 Am letzten Wochenende kamen die neuen Vorstandsmitglieder bei sonnigem Wetter in Bielefeld für die erste Vorstandssitzung des Vereinsjahrs 2020/21 zusammen. Nach gemeinsamen Teambuilding beim Disc Golf wurde über persönliche Ziele gesprochen und das kommende Vorstandsjahr geplant. Zusätzlich gaben die ehemaligen Vorstandsmitglieder Kira Lange, Rebekka Ostrop, Fabia Feykens und Justyn Brockmeyer wertvollen Input in ihren Workshops. Zu den Themen, die im Team besprochen wurden zählten Handwerkszeug wie der Umgang mit Stress, die Zusammenarbeit im Vorstand und Feedbackkultur im Vorstand. Aber auch Datenschutz, die Einbindung der Alumni in die Vereinsarbeit sowie die Langzeitstrategie 2030 standen auf der Tagesordnung. Unser pro bono Anwalt Jan Rasmus Junge aus der Kanzlei Take Maracke stellte sich außerdem dankenswerte für eine telefonische Fragerunde zu rechtlichen Themen zur Verfügung.

Der neue Vorstand freut sich jetzt auf die Herausforderungen des kommenden Vereinsjahrs und eine erfolgreiche Zusammenarbeit für den Verein. 


weiterlesen

Kontakt

Am Krögel 2
10179
Berlin
Deutschland

Europäisches Jugendparlament

Nachricht schreiben