Deutschlands größte Spendenplattform

Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V.

wird verwaltet von Endometriose-Vereinigung Deutschland

Über uns

Über die Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V.
Die Endometriose-Vereinigung Deutschland wurde 1996 als Selbsthilfeorganisation von und für Betroffene gegründet. Die Kernaufgaben der Endometriose-Vereinigung sind Aufklärung über Endometriose, Beratung von Betroffenen und Stärkung der Position von Patientinnen. Die Vereinigung gibt dafür eigenes Informationsmaterial heraus, betreibt die bundesweit einzige Beratungsstelle zum Thema Endometriose und zertifiziert gemeinsam mit der Stiftung Endometriose-Forschung und der Europäischen Endometriose-Liga ärztliche Praxen und Kliniken. Inzwischen haben sich über 1.600 Mitglieder unter dem Dach des gemeinnützigen Vereins organisiert. Mehr als 30 Selbsthilfegruppen aus dem gesamten Bundesgebiet werden von der Endometriose-Vereinigung betreut. Im Jahr werden über 1.000 Frauen von den meist ehrenamtlichen Beraterinnen unterstützt, ihren individuellen Weg im Umgang mit Endometriose zu finden.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 4.408,99 € Spendengelder erhalten

  Endometriose-Vereinigung Deutschland   14. Oktober 2021 um 12:52 Uhr

Als bundesweite Selbsthilfeorganisation von und für Endometriosebetroffene sind unsere Kernaufgaben die Aufklärung und Information über Endometriose, die Beratung von Betroffenen sowie die Stärkung der Position der Patient*innen. 
Die eingegangenen Spenden werden direkt für den Ausbau unserer kostenfreien Beratungsangebote und für die Aufklärung über Endometriose bei Mädchen und jungen Frauen an Schulen eingesetzt. Wir bedanken uns nochmal herzlich für all die eingegangenen Spenden.

weiterlesen

Kontakt

Bernhard-Göring-Straße 152
04277
Leipzig
Deutschland

Endometriose-Vereinigung Deutschland

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite