Deutschlands größte Spendenplattform

CHIRURGEN für Afrika

wird verwaltet von Ralph Lorenz

Über uns

CHIRURGEN für Afrika ist ein Projekt zur nachhaltigen chirurgischen Weiterbildung junger Chirurgen in Afrika. Der steuerbegünstigte Verein wurde 2010 gegründet und hat bisher durch einmal jährlich stattfindende humanitäre Einsätze mit OP-Teams vor allem in Ostafrika zahlreiche Patienten mit Hernien (dazu gehören vor allem Leisten- und Bauchwandbrüche) operativ versorgt.

Unbehandelt führen Leisten- und Bauchwandbrüche häufig zu chronischen Schmerzen, Arbeitsunfähigkeit und im Falle einer Einklemmung mit Darmanteilen auch zum Tod.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 604,50 € Spendengelder erhalten

  Ralph Lorenz  04. März 2021 um 15:21 Uhr

Liebe Unterstützer der CHIRURGEN FÜR AFRIKA 

wir danken Ihnen auch in diesen besonderen Zeiten für Ihr Vertrauen und Ihre großzügige Spende. Wir planen aufgrund der Pandemie nunmehr zunächst ein virtuelles Training im Frühjahr 2021 und in der zweiten Jahreshälfte 2021 hoffentlich wieder einen Einsatz vor Ort. 

Vielen Dank für Ihre großzügige finanzielle Unterstützung!
Dr. Ralph Lorenz für das Team der CHIRURGEN FÜR AFRIKA

weiterlesen

Kontakt

Kranzallee 11, 14055
14055
Berlin
Deutschland