Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Wunderschmiede gUG (haftungsbeschränkt)

wird verwaltet von K. Ziemke

Über uns

Die Wunderschmiede befasst sich mit den Lebensperspektiven der Bürger, die in Deutschland leben und ergreift Maßnahmen, die zur Verbesserung und Sicherung dieser Perspektiven führen. Bürger können Hilfsanträge zu ihren individuellen Fällen an die Wunderschmiede stellen und werden in den Bereichen der Gesundheit, der Bildung und im Bereich der Lebensqualität unterstützt. Zur Förderung der Bildung gehört des Weiteren, dass Bildungseinrichtungen von öffentlichen Trägern bei der Wunderschmiede Anträge zu Modernisierungsangelegenheiten und Schulaktivitäten einreichen können.

Das Ziel der Wunderschmiede ist es, dass die Lebensperspektiven der Bürger in Deutschland verbessert und gesichert werden. Langfristig sollen dadurch zukunftsfähige Werte, wie das Zugehörigkeitsgefühl und Achtsamkeit der Gesellschaft für ihre Mitmenschen, geschaffen werden.

Letzte Projektneuigkeit

+++ Aktuelles zur Corona-Lage +++

  K. Ziemke  04. Juni 2020 um 11:19 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/075/348/228966/limit_600x450_image.jpg

Wir möchten unsere Gedanken über die aktuelle Corona-Lage mit Euch teilen. 

Wir haben die Entwicklung der letzten Monate regelmäßig verfolgt, um abschätzen zu können, wann mit der Aufhebung der Kontaktbeschränkungen zu rechnen ist. Aus der hinterlegten Übersicht (Stand: 04.06.2020), die vom RKI zur Verfügung gestellt wird, lässt sich entnehmen, dass wir auf einem guten Weg sind, um bald wieder zur Normalität zurückzufinden.

Aus der Übersicht „COVID-19-Fälle/Tag nach Erkrankungsbeginn, ersatzweise Meldedatum“ ist zu entnehmen, dass sich die Zahl der Neuinfizierungen stetig verringert. Wenn sich dieser Trend weiterhin fortsetzt, kann davon ausgegangen werden, dass vorerst das Schlimmste überstanden ist. 

Wenn diese Infektionswelle vorbei ist, werden mit Sicherheit Vorkehrungen getroffen und umgesetzt, um eine weitere Infektionswelle zu vermeiden. Weiterhin gehen wir davon aus, dass zum Zeitpunkt dieser Sicherheitsvorkehrungen sowohl die Ausgangs- als auch die Kontaktbeschränkungen aufgehoben werden. 

Der Verlauf der Fallzahlen lässt uns hoffen, dass wir diesen Zeitpunkt schon sehr bald erreichen werden! Doch bis dahin müssen wir weiter daran arbeiten, dass wir diesen Zeitpunkt erreichen werden! Bleibt also bitte weiterhin stark für die Gemeinschaft und bleibt vor allem gesund! 

Wir sind höchst motiviert und blicken positiv in die Zukunft, um unsere ersten Projekte für unsere Gesellschaft umzusetzen!

weiterlesen

Kontakt

Eisenbahnstraße 87
16225
Eberswalde
Deutschland