Deutschlands größte Spendenplattform

Verein für helfende Hunde

wird verwaltet von Martin Schneider

Über uns

Unser Ziel ist beeinträchtigte Personen oder Menschen, deren Teilhabe am alltäglichen Leben eingeschränkt ist, zu unterstützen. Dafür wollen wir durch Mitgliedsbeiträge und vor allem ehrenamtlichen Projekte, Spendengelder generieren, um diesen Personen einen Hund als medizinisches Hilfsmittel oder als Helfer im Bereich der tiergestützten sozialen/therapeutischen Arbeit bereitstellen zu können. Dies reicht vom klassischen Assistenzhund, z.B. als Diabetiker- oder Epilepsiewarnhund, Autismushund, Signalhund, Blindenführhund, PTBS-Assistenzhund, Mobilitätsassistenzhund, usw. bis hin zu einem speziell ausgebildeten Hund im Bereich der tiergestützten sozialen/therapeutischen Arbeit (Therapiehund).
Ebenso wollen wir die Rahmenbedingungen zum Erwerb, Erhalt und der Akzeptanz der in diesen Bereichen eingesetzten Hunde fördern.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 191,37 € Spendengelder erhalten

  Martin Schneider  23. März 2022 um 16:24 Uhr

Finanzierung für das Ausbildungsvorhaben (Ausbildung eines Assistenzhundes) einer jungen psychisch erkrankten Frau und die entsprechenden Ausbildungseinheiten.

weiterlesen

Kontakt

Ringstr. 12
93128
Regenstauf
Deutschland

Martin Schneider

Nachricht schreiben