Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Förderverein für Shiatsu e.V.

wird verwaltet von Ulrike Schmidt

Über uns

Im Wesentlichen kümmert sich der Förderverein Shiatsu um die Förderung der Wirksamkeit von Shiatsu und Verbreitung von Shiatsu in der Öffentlichkeit.

Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt.

Der Satzungszweck:
- Förderung der Kommunikation mit und unter Shiatsu-Interessierten
- Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege, durch die Unterstützung eines eigenverantwortlichen Gesundheitsbewusstseins
- Förderungen von Forschungen über die ganzheitlich gesundheitsfördernde Wirkung von Shiatsu
- Förderung des Völkerverständigungsgedankens, durch internationale Vernetzung und Verständigung der Shiatsu- Interessierten
- Förderung der allgemeinen Verbreitung von Shiatsu

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 663,61 € Spendengelder erhalten

  Ulrike Schmidt  18. Februar 2022 um 07:24 Uhr

Liebe FörderInnen, UnterstützenerInnen und Beobachter der "Achtsamkeitsstudie Shiatsu",

um zu verhindern, dass dieses Projekt als "Karteileiche" bei Betterplace weiterhin bestehen bleibt, werde ich die Sammelaktion an dieser Stelle beenden. Weit größere Aktivität legen derzeit die beiden Initiatoren Karin Koers und Achim Schrievers ins Bemühen um eine große finanzielle (staatliche) Förderung des Projektes. Durch die 'Coronamonate' war die Initiative erstmal ausgebremst - geht aber weiter!
Bisher sind 13.689,- € an Spendengeldern über betterplace zusammen gekommen. Ich bedanke mich sehr für diese großartige Unterstützung. Weitere Informationen über den aktuellen Stand sind jederzeit hier zu finden. http://fumana.de/sua-praktiker

Herzliche Grüße
Ulrike Schmidt

weiterlesen

Kontakt

Rappeneckweg 14
79856
Hinterzarten
Deutschland

Ulrike Schmidt

Nachricht schreiben