Deutschlands größte Spendenplattform

Lebenshilfe St. Wendel gGmbh

wird verwaltet von Simone Jungmann

Über uns

Im Januar 1998 wurde die „Lebenshilfe für geistig Behinderte Kreis St. Wendel gemeinnützige GmbH“ gegründet, die die operativen Geschäfte des Vereins führt. Aus sehr schwierigen und bescheidenen
Anfängen hat sich ein starkes und modernes Dienstleistungsunternehmen entwickelt, in dem über 800
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den verschiedensten sozialen Berufen beschäftigt sind und in
dem ca. 1.500 Menschen, die Unterstützung benötigen, betreut werden. Im Laufe der Jahre wurde
sukzessive ein differenziertes, fachlich hochwertiges, ganzheitlich orientiertes Hilfesystem für
Menschen mit Behinderungen, entwicklungsverzögerte und von Behinderung bedrohte Kinder im Vorschulalter, für Familien mit minderjährigen Kindern, die vorübergehend pädagogische
Unterstützung brauchen, sowie für lernbeeinträchtigte Jugendliche und junge Erwachsene, installiert.
Unsere Ziele orientieren sich an den Vorgaben des Grundgesetzes."Niemand darf wegen seiner
Behinderung benachteiligt werden"

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 65,00 € Spendengelder erhalten

  Simone Jungmann  23. Juni 2021 um 14:56 Uhr

Nicht nur die Menschen mit Behinderung im Bereich Wohnen und Selbstbestimmten Wohnen müssen vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus geschützt werden, ebenso auch die Mitarbeiter*innen und zu Betreuenden in den Bereichen Frühförderung, integrative Krippe und Kindertagesstätte oder der Familienhilfestelle.


Deshalb benötigen unsere Mitarbeiter*innen und zu Betreuenden ausreichend Schutzkleidung, wie Masken, Handschuhe, Schutzkittel und Desinfektionsmittel, um sich vor einer Ansteckung zu schützen. Diese werde nun über das gespendete Budget angeschafft.

weiterlesen

Kontakt

St. Floriansweg 7
66606
St. Wendel
Deutschland

Simone Jungmann

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite