Deutschlands größte Spendenplattform

Förderverein Französische Schule e.V.

wird verwaltet von Rolf Günther

Über uns

Wir, der Förderverein Französische Schule e.V. unterstützt vielfältige Projekte an der Französischen Schule. Die Französische Schule arbeitet nach reformpädagogischen Grundsätzen. Wir möchten gemeinsam mit den Kindern Schule entwickeln und gestalten. Dazu gehören die Freude am Lernen und an der eigenen Kreativität sowie das Einüben von Demokratie und Gewaltfreiheit.
Von großer Bedeutung sind für uns die Erziehung zur Selbstständigkeit und Selbstverantwortung sowie die Bereitschaft auch für andere Verantwortung zu übernehmen. Das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Das Kind erfährt, was es schon kann und zu leisten fähig ist.
Grundlegend für unsere Schule sind die Ideen und die Arbeit von Céléstin Freinet, ein Reformpädagoge, der von 1896 bis 1966 gelebt hat. Entscheidend für seine Pädagogik ist sein Menschenbild. Es ist geprägt von einem tiefen optimistischen Vertrauen in das Leben. Einzigartig und unverwechselbar ist jedes Kind eine autonome Persönlichkeit

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 250,00 € Spendengelder erhalten

  Rolf Günther  10. März 2021 um 08:57 Uhr

Mit den nun beschlossenen Lockerungen der Corona Vorschriften können wir jetzt das Theaterprojekt starten.
Wir werden die Spendengelder für die Finanzierung der Theaterpädagogin verwenden.

Diese wird mit mehreren inklusiv und nicht inklusiv beschulten Schüler*n ein Theaterstück erarbeiten, das das Thema "Ausgeschlossen sein" auf vielfältige Weise umsetzen soll.

weiterlesen

Kontakt

Galgenbergstraße 86
72072
Tübingen
Deutschland

Rolf Günther

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite