Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Abasha

wird verwaltet von Moritz Kistenfeger

Über uns

Abasha ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Deutschland. Wir haben es uns zum Ziel gemacht Kindern und Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen freien Zugang zu Bildung- und Sportprojekten zu gewährleisten. Dabei wollen wir niemandem etwas vorschreiben, sondern den Menschen vor Ort bei der Umsetzung ihrer eigenen Projekte helfen. So werden wir bereits existierende, im besten Fall von der örtlichen Bevölkerung selbst initiierte Projekte, unterstützen.

Grundsätzlich sehen wir gerade in der Kombination aus Bildung und Sport großes Potential, Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Hintergründen in einem Programm zusammenzubringen und so Austausch zu ermöglichen. Durch solche Angebote entstehen neue soziale, sportliche und berufliche Perspektiven für beteiligte Kinder und Jugendliche. Bei der Projektarbeit legen wir großen Wert auf die Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der damit verbundenen Wertevermittlung.

www.abasha.de

Letzte Projektneuigkeit

Drop and Ride response to Covid-19

  Moritz Kistenfeger  25. Juni 2020 um 10:31 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/073/812/230053/limit_600x450_image.jpg

Thank you for the support of the Drop and Ride 2020 program on betterplace! We want to inform you about the current challenges in Kabul.

Drop and Ride has to adapt the sports and educational program in Kabul to the restrictions caused by Covid-19. This is a difficult task, as the project environment in the crises-afflicted city of Kabul poses many daily challenges even prior to the pandemic. Despite the circumstances, new concepts were developed to provide sports in smaller groups and educational offers via the internet. As in Afghanistan less than 10% of households have internet access and the internet connection is often very weak, alternatives to the nowadays globally established educational format of video conferences were necessary. Learn more about this in our blog.

https://youtu.be/--joD6yY8Q8

The current circumstances present challenges to the whole world. The PFO is committed to maintaining the educational and sports program with all available resources, even in these times. More than ever before, Abasha considers itself to be a solid partner for the local project, providing stability and partnership assistance.

Abasha aims to help young sports and education initiatives to get up and running in particularly difficult environments. In the future, we will support further initiatives to establish stable and independent project structures. For this we need your help! Especially in these times, the model of supporting memberships has proven itself as a crisis-resistant project funding. With just 2 Euro per month, you can join Abasha as a supporting member and thus help young sports and educational projects all over the world. The registration is very easy: www.abasha.de/en/club/join-us


weiterlesen

Kontakt

Karotschstr. 42
81829
München
Deutschland

Moritz Kistenfeger

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite