Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kölner Herzkissen e.V.

wird verwaltet von Linda Claas

Über uns

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um Kissen in Herzform. Das Besondere an diesen Kissen ist, dass die Ohren der Herzform langgezogener sind. Es wird von den Brustkrebspatientinnen unter dem Arm getragen. Sinn und Zweck des Kissens ist die Narbenschmerzlinderung nach der Operation. Es lindert ferner Druck und Lymphschwellungen unter dem Arm. Auch schützt es bei plötzlichen Bewegungen oder Stößen. Beim Autofahren schützt es vor dem Sicherheitsgurt. Viele Patientinnen haben die Nutzungsmöglichkeiten noch individuell erweitert.

Der Ursprung der Herzkissen wurde 2006 in Dänemark von der Krankenschwester Nancy Frijs-Jensen gelegt. Sie brachte die Idee der Herzkissen von Amerika nach Europa.

Kontakt

Engelstraße 5
51149
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite