Deutschlands größte Spendenplattform

MABILDA e.V.

wird verwaltet von Sandra Karlsson

Über uns

MABILDA e.V.

- ist die Abkürzung für Maedchenbildungsarbeit e.V.
- betreibt ein kleines Mädchenzentrum in Duisburg-Obermarxloh
- beantragt, plant, organisiert und macht Mädchenprojekte an zahlreichen Duisburger Schule zu den Themen: Selbstbehauptung, Gewaltprävention, Konflikttraining, Prävention von Cyber-Mobbing, Medienkompetenzbildung, Öko- und Umwelttechnik, Berufswahlorientierung, Liebe&Sexualität und Gesundheit.

Seit 1992 ist Mabilda e.V. als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt und wird gefördert aus Mitteln des Kinder- und Jugendförderplanes des Landes NRW sowie des Jugendamtes der Stadt Duisburg.

MABILDA E.V. IST MITGLIED
im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband
bei der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit
bei der FUMA
beim ABA Fachverband


WO WIR ARBEITEN
Mädchenzentrum MABILDA e.V.
Kalthoffstraße 73, 47166 Duisburg
T: 0203-510010 F: 0203-512794 mabilda@t-online.de

Kontakt

Kalthoffstraße 73
47166
Duisburg
Deutschland

Sandra Karlsson

Nachricht schreiben