Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

GAP in Bonn

wird verwaltet von Mirjam Müllen

Über uns

Das traditionsreichste Arbeitsfeld der Aids-Hilfe Bonn ist der Fachbereich HIV/Aids mit seinen Schwerpunkten zu MSM* und Frauen. Mit den zahlreichen Aktionen und unterschiedlichen niedrigschwelligen Angeboten der Fachbereiche setzt sich die Aids-Hilfe Bonn e. V. für die Belange von Menschen mit HIV/Aids ein und setzt sich zum Ziel, dass jede Person informiert, selbstbestimmt und verantwortungsvoll mit den eigenen Risiken von HIV, Hepatitis und anderen sexuell übertragbaren Infektionen umgehen kann. Durch die hochwirksamen Medikamente in der HIV-Therapie und die damit verbunden steigende Lebenserwartung HIV-positiver Menschen wächst auch das Arbeitsfeld der einzelnen Fachbereiche stetig. Der Präventionsauftrag steht durch die neuen Komponenten in der HIV-Prävention – Schutz durch Therapie und Prä-Expositionsprophylaxe – vor neuen Herausforderungen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 585,49 € Spendengelder erhalten

  Mirjam Müllen  29. Dezember 2021 um 12:58 Uhr

DANKE! ...für die vielen Spenden. Diese werden direkt den Jugendlichenn zugute kommen, indem wir dadurch Spiele, päd. Materialien, Ausflüge, Einrichtungsgegenstände für den Jugendtreff finanzieren. 

weiterlesen

Kontakt

Obere Wilhelmstr. 29
53225
bonn
Deutschland

Mirjam Müllen

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite