Deutschlands größte Spendenplattform

Erika und Ferdinand Piplack-Gabelmann-Stiftung

wird verwaltet von Erika Piplack

Über uns

Die Stiftung (fiduziarisch) fördert schwerpunktmäßig die Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg. Sie steht allen Studierenden unabhängig von Herkunft und Bekenntnis offen, als Ort des Dialogs zwischen Juden, Christen und Muslimen. Sie pflegt das Erbe der Wissenschaft des Judentums und entwickelt dessen Ansätze als dynamischer Teil der sie umgebenden Wissenschaftslandschaft weiter.

Kontakt

Landshuter Allee 11
80637
80637 München
Deutschland

Erika Piplack

Nachricht schreiben