Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ev. Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf

wird verwaltet von Caroll v. Negenborn

Über uns

Zum Evangelischen Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf gehören 20 Kirchengemeinden, von denen 11 – teilweise zu Sprengeln zusammengefasst – in den Brandenburger Landkreisen Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming liegen und 9 im Südwesten Berlins, in Zehlendorf.
Die Mischung aus ländlichen und städtischen Kirchengemeinden, die unmittelbare Nähe und Gemeinschaft aus Ost und West sowie die unterschiedliche Tradition und Geschichte geben dem Kirchenkreis sein heutiges Gesicht. Historische Dorfkirchen , imposante Backsteinkirchen und moderne Kirchenneubauten bieten ein breites kunsthistorisches Spektrum. Die beliebte Ausflugs-Kirche St. Peter und Paul auf Nikolskoe feierte im Jahr 2012 ihr 175-jähriges Bestehen.
Die Gründung des Kirchenkreises Zehlendorf geht auf das Jahr 1948 zurück. Damals gehörten die Gemeinden Dahlem, Nikolassee, Wannsee und Zehlendorf sowie 17 Gemeinden im Brandenburger Umland dazu. Der Mauerbau 1961 trennte die Umlandgemeinden von Berlin.

Kontakt

Kirchstr. 4
14163
Berlin
Deutschland

Caroll v. Negenborn

Nachricht schreiben