Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gaming-Aid e.V.

wird verwaltet von Svenja Bhatty

Über uns

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich 2013 gegründet hat, um unschuldig in Not geratenen Mitgliedern der Gamesbranche zu helfen.
Dank der Unterstützung von Entwicklern, Publishern, YouTubern und der großen Gamer Community hat Gaming-Aid die Möglichkeit bekommen, sich für weitaus mehr Projekte u.a. in Kinderkrankenhäusern, Jugendeinrichtungen oder auch Seniorenzentren zu engagieren.
Besonders am Herzen liegt uns das Kinderhospiz „Berliner Herz“, das wir regelmäßig unterstützen.
Zudem ermöglichen wir jungen Talenten, die ein games – relevantes Studium aufnehmen wollen finanzielle Unterstützung durch unser GAST Stipendien-Programm.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.617,52 € Spendengelder erhalten

  Svenja Bhatty  20. November 2019 um 17:38 Uhr

Wir verwenden die Spendengelder für das Kinderhospiz Berliner Herz und für das Kinderhospiz Burgholz in Wuppertal, hier insbesondere für die finanzielle Unterstützung der Musik- und Kunsttherapie. Wir erfüllen damit den Teil der Jugendförderung, der fest in unserer Satzung verankert ist.

weiterlesen

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Str.15
12103
Berlin
Deutschland

Svenja Bhatty

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite