Deutschlands größte Spendenplattform

Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk

wird verwaltet von M. Osswald

Über uns

Auszug aus der Präambel der Satzung der Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk:
Die Bürgerstiftung Esslingen will den Bürgerinnen und Bürgern eine Möglichkeit bieten, soziale Verantwortung für andere, aber auch für sich selbst übernehmen.

Die Bürgerstiftung ist unabhängig und über konfessionelle und kulturelle Grenzen hinaus offen. Werte, wie Menschenwürde, Toleranz, Solidarität, sozialer Verantwortung und der Grundsatz, dass Eigentum verpflichtet sind für die Bürgerstiftung Grundlage ihres Handelns.

Die Bürgerstiftung unterstützt den Anspruch Esslingens sich als Ort des Gemeinsinns, des Bürgerengagements und der Solidarität mit den weniger Begünstigten zu verstehen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.451,25 € Spendengelder erhalten

  M. Osswald  21. Juli 2021 um 16:27 Uhr

Schüler lernen online – Projekt der Bürgerstiftung Esslingen erfolgreich abgeschlossen 
Digitales Lernen ist ohne technische Voraussetzungen nicht möglich. Während des Corona-Lockdown im Frühjahr konnten die Schulen den Unterricht nur über das Internet anbieten. Hatte ein Schüler kein geeignetes Endgerät, war die Teilnahme erschwert oder sogar unmöglich. Um hier Familien mit geringem Einkommen schnell und unbürokratisch zu helfen, wurde von der Bürgerstiftung das Projekt „Schüler lernen online“ ins Leben gerufen. 201 Schülerinnen und Schülern von weiterführenden Schulen in Esslingen wurde jeweils ein Notebook zur Verfügung gestellt. Die Bürgerstiftung hat für dieses Projekt Mittel über rund 50.000 Euro zur Verfügung gestellt. Einen Teil der Mittel wurde aus Spenden erzielt und ein weiter Teil wurde aus Rücklagen entnommen. 
Die PC-Mentoren von der Engagementgruppe „Bürger gehen online“ statteten die tragbaren Computer mit Betriebssystem, Office-Programmen sowie schulspezifischen Software aus und standen den Schülerinnen und Schülern auch mit ihrem Know-how zur Verfügung. Start des Projekts war Mitte April und bereits nach drei Wochen konnten die ersten Geräte übergeben werden. Marius Osswald, Sozialamtsleiter der Stadt, betont: „ Die große Nachfrage nach den Notebooks zeigt, dass das Projekt und seine Zielsetzung richtig waren. Mit dem Projekt konnte die Bürgerstiftung für viele Kinder die Basis für die Teilhabe an schulischer Bildung in Coronazeiten sicherstellen.“ 
Der Kuratoriumsvorsitzende der Bürgerstiftung, Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger, richtet seinen Dank an alle Schulfördervereine, das Stiftungskuratorium, die ehrenamtlichen PC-Mentoren, die Lehrkräfte, Schulsozialarbeiterinnen sowie die städtischen Ämter: „Mit dieser Unterstützung und der hervorragenden Zusammenarbeit wurde gerade in schwierigen Zeiten schnell, unbürokratisch und zielgerichtet geholfen.“ Seit dem Ende der Sommerferien können die Schulen ihren Schülerinnen und Schülern Leihgeräte für das Homeschooling zur Verfügung stellen. Die Finanzierung hierfür erfolgt durch Bundes- und Landesmittel. Das Projekt „Schüler lernen online“ der Bürgerstiftung wurde deshalb zum Ende der Sommerferien erfolgreich beendet. 

weiterlesen

Kontakt

Beblingerstr. 3
73728
Esslingen am Neckar
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite