Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ortsjugendring Eningen e.V.

wird verwaltet von Johannes Schöberle

Über uns

Der Ortsjugendring Eningen e.V. (OJR) ist seit 1980 ein anerkannter, freier Träger der außerschulischen Jugendbildung und im Bereich der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig. Der Ortsjugendring versteht sich zugleich als Interessensvertreter Eninger Kinder und Jugendlichen und arbeitet deshalb auch im Arbeitskreis Jugend (AKJ) der Gemeinde Eningen mit.

Schwerpunkt der Arbeit ist die ehrenamtliche Organisation und Durchführung eines sechswöchigen Ferienprogramms während der Sommerferien, mit verschiedensten Angeboten und der Möglichkeit das Ferienprogrammgelände zu nutzen.

Als weitere Angebote kommen Fahrten und Freizeiten für Kinder und Jugendliche, als auch für die ganze Familie, hinzu.

Der Hausitreff bietet die Möglichkeit für Kinder und Jugendliche ihre Hausaufgaben zu machen. Dabei stehen erfahrene Mitarbeiter als Ansprechpartner zur Verfügung.

Vereinsmitglieder sind sowohl Vereine als auch Einzelpersonen und Familien.

Letzte Projektneuigkeit

Wir bei der Spendenwanderung

  Johannes Schöberle  01. Oktober 2019 um 19:55 Uhr

Mit 25 wanderlustigen OJR-lern und Unterstützern machten wir uns am 29.09.2019 auf den Weg nach Mehrstetten. Dort fand die Gut-für-Neckaralb-Spendenwanderung statt. Organisiert wurde diese vom Schwäbischen Albverein und der Kreissparkasse Reutlingen/Tübingen. Aufgeteilt in 2 Gruppen kam jeder auf seine Kosten. Mit den 6 und 12,5 kilometerlangen Touren konnten wir nicht nur die Gegend genießen, sondern auch das ein oder andere von unseren Wanderführern lernen. Natürlich waren wir nicht nur zum Wandern auf der Alb, sondern auch um Spenden zu sammeln für unser Projekt "Toller Raum für tolle Kinder - Neugestaltung Aufenthaltsraum". Die Kreissparkassen spendeten für jeden gelaufenen Kilometer einen Euro. Auch andere Wanderer konnten wir von unserem Projekt überzeugen. Jeder Läufer konnte nämlich selbst entscheiden, für welches Projekt seine erwanderten Euros gespendet werden. So wurden am Sonntag sagenhafte 41 Gutscheine für unser Projekt eingelöst. Dies entsprechen 384,50€ für unseren Aufenthaltsraum. Vielen Dank!

Wer uns bei unserem Projekt noch unterstützen möchte, kann dies am einfachsten auf www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/71049 tun. Uns fehlt noch einiges an Geld, um das Projekt vollständig finanzieren zu können.

Ein Video zu der Spendenwanderung findest du auf www.ojr-eningen.de

weiterlesen

Kontakt

Brunnenstraße 18
72800
Eningen unter Achalm
Deutschland

Johannes Schöberle

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite