Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kinderschutzbund Schorndorf/ Waiblingen e.V.

wird verwaltet von Ines Pfeil-Bürkle

Über uns

Das Kinderreich Rems Murr, eine Initiative des Deutschen Kinderschutzbundes Schorndorf/ Waiblingen e.V. engagiert sich seit über 10 Jahren für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Region. Aktuell haben wir 5 spendenfinanzierte Projekte, durch die wir Hilfe anbieten können. Durch die Direkte Familienhilfe unterstützen wir materiell, wo staatliche Hilfe nicht mehr greift, fördern durch einen finanziellen Beitrag die soziale Teilhabe und die kognitiven Fähigkeiten. Mit unserem Sommerferienprogramm sorgen wir dafür, dass benachteiligte Familien gemeinsam einen schönen Ferientag erleben können, z.B. im Zoo, im Erlebnispark, im Schwimmbad, An Weihnachten erfüllen wir mit unserer Wunschbaumaktion individuelle Herzenswünsche der Kinder. Mit unserem WIR-Projekt unterstützen wir Kinder innerhalb von Grundschulen, indem unsere WIR-Frauen mit den Kindern üben und sie fördern. Außerhalb der Schule begleiten unsere Starkmacher ausgewählte Kinder über ein Jahr und stärken dieses und dessen Familie.

Letzte Projektneuigkeit

Wir sind dankbar für 2020

  Ines Pfeil-Bürkle  25. Januar 2021 um 12:37 Uhr
Liebe Freunde und Förderer,

wir wünschen Ihnen ein gesundes und gesegnetes Jahr 2021. Geduld, ein langer Atem, Solidarität und Zuversicht sollen Ihre Begleiter im Neuen Jahr sein. 

Für uns alle war 2020 ein Jahr mit vielfältigen Herausforderungen. Wir haben uns mit Themen auseinandergesetzt, mit denen wir uns seither nicht beschäftigen mussten, Lösungen neu gedacht und den Mut aufgebracht, Dinge auszuprobieren. 

Wir hoffen, dass Sie genauso wie wir, Solidarität und Hilfsbereitschaft erleben durften und trotz allem dankbar auf das Jahr 2020 zurückblicken können.  

Wir freuen uns, Ihnen darüber zu berichten, dass wir unsere Projekte unter „Coronabedingungen“ fortgesetzt und weiterentwickelt haben, neue Ideen und Lösungen entstanden sind und wir immer das Wohl der Kinder und die Fürsorgepflicht für unsere Ehrenamtlichen im Blick behalten konnten. 

Durch Ihre Unterstützung, auch in Krisenzeiten, konnten wir unsere Arbeit auf einer soliden Basis weiterführen und dafür möchten wir Ihnen ein ganz großes DANKE sagen. 

Mit den Erfahrungen und Herausforderungen von 2020 blicken wir mutig und zuversichtlich auf das Jahr 2021

Die Pandemie hat uns allen gezeigt, dass insbesondere Kinder aus benachteiligten Familien unter den Folgen der Krise leiden. 

Dies ermutigt uns, noch mehr mit unseren Projekten in diese Kinder zu investieren und sie im Rahmen unserer Möglichkeiten zu unterstützen und zu fördern. 

Daher werden wir unsere Projekte auch in 2021 fortführen, anpassen und erweitern.

Das Jahr 2020 hat uns gezeigt, dass wir auch in Krisenzeiten die finanzielle Unterstützung erhalten haben, die wir benötigten. Daher blicken wir zuversichtlich in das Neue Jahr mit Vertrauen auf die notwendigen Spenden und Fördergelder.

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu unserer Arbeit auf Facebook, Instagram oder unserer Homepage oder rufen Sie uns, dann berichten wir Ihnen persönlich von unserer Arbeit.

Ihr Kinderreich Team

Ines Pfeil-Bürkle, Katja Großmann, Ulrike Wohland

Deutscher KinderschutzbundKreisverband Schorndorf/Waiblingen e.VInitiative KinderreichKarlstraße 1973614 SchorndorfTel.: (07181) 8877-03 (Mo/Mi/Do 8:30-12:30Uhr)info@kinderreich-online.dewww.kinderreich-online.dewww.facebook.com/Kinderreich-Rems-Murr-195131990554585/

weiterlesen

Kontakt

Karlstraße 19
73614
Schorndorf
Deutschland

Ines Pfeil-Bürkle

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite