Deutschlands größte Spendenplattform

Windenergie Äthiopien e. V.

wird verwaltet von Jürgen Mummert

Über uns

Während unsere Initiativgruppe von 2005-2012 mit dem Verein „Selbsthilfe Äthiopien e. V.“ (Berlin) zusammengearbeitet hat, haben wir uns 2012 mit der Gründung des Vereines „Windenergie Äthiopien e. V.“ eine eigenständige rechtliche Form gegeben. Nachdem wir seit 2005 im Hochland von Äthiopien im Dorf Debo tätig waren, arbeiten wir seit 2012 eigenständig an der Elektrifizierung des Dorfes Tula im südlichen Äthiopien mittels Wind- und Solarkraft.

Letzte Projektneuigkeit

Das Projekt in der aktuellen Situation

  Jürgen Mummert  26. Januar 2021 um 12:23 Uhr

Trotz der aktuellen Situation planen wir mit einer kleinen Gruppe noch in diesem Jahr nach Äthiopien zu fahren. 2022 erfolgt dann die Bauaktion mit einer großen Gruppe. In unserem Projektdorf Tula soll eine zweite Energiestation aufgebaut werden, die solargestützt laufen soll. Zu den bereits angeschlossenen 130 Hütten kommen noch weitere 120 dazu. Die Kabelverläufe sind geplant und ein Rohbau für eine neue E-Zentrale steht bereits. Das Material wurde größtenteils organisiert, transportiert und lagert in der nächstgrößeren Stadt und wartet nur darauf, verbaut zu werden. Für die neue E-Zentrale müssen noch Solarmodule und verschiedene Komponenten besorgt werden. Spender sind herzlich willkommen. 

weiterlesen

Kontakt

Kirchbergstraße 8
01623
Nossen
Deutschland

Jürgen Mummert

Nachricht schreiben