Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Pfadfinderverein Einhorn e.V. Waldstetten

wird verwaltet von Oliver Beyn

Über uns

Förderverein des Pfadfinderstammes Einhorn
im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V.
Der Pfadfinderverein Einhorn e.V. unterstützt die Pfadfinder wie folgt:

Der (PVE) ist Mieter und Ansprechpartner gegenüber der Gemeinde Waldstetten und der Stadt Schwäbisch Gmünd für das Pfadfinderheim in Waldstetten und den Wasserturm in Schwäbisch Gmünd.
Der PVE wird Bauherr und Eigentümer des neuen Pfadfinderheimes in Waldstetten.
Der PVE bezuschusst die Gruppenleiterlehrgänge der Stammesmitglieder.
Der PVE bezuschusst einzelne Aktionen.

Letzte Projektneuigkeit

Herzliches Dankeschön für die zahlreichen Spenden für das neue Pfadiheim!

  Oliver Beyn  30. Januar 2020 um 15:52 Uhr

 Liebe Stammesmitglieder, lieber PVE, liebe Eltern und Verwandte, liebe Freunde und Gönner,  mit diesem Schreiben möchte wir uns für die überwältigende Spendenbereitschaft bedanken, die uns nach dem Hinweis zur Aktion der KSK Ostalb am 23.12.2019 erreicht hat. Mittlerweile sind bereits über 100 Spenden zur Unterstützung des Neubaus unseres Stammesheims eingegangen!
 Durch die große Teilnahme an der Verdopplungsaktion war das Budget der KSK Ostalb von 20.000€, das für alle Vereinsprojekte auf der Spendenplattform „Gut für die Ostalb“ zur Verfügung stand, bereits nach kürzester Zeit aufgebraucht. Auch wenn dadurch nicht jede einzelne der über den Tag eingegangenen Spenden verdoppelt werden konnte, haben wir stolze 525 € durch verdoppelte Spenden sammeln können.
Insgesamt beläuft sich der bisher eingegangene Spendenbetrag damit bereits auf 22.450 €, davon rund 16.500 € über "Gut für die Ostalb".
 Wir freuen uns außerordentlich über diese breite Unterstützung und die große Bereitschaft, dem Stamm in dieser Situation so tatkräftig den Rücken zu stärken. Bemerkenswert ist zudem, dass wir auch über den Stamm hinaus Spenden erhalten haben, da sowohl Mitglieder des Landesverbandes als auch verschiedene regionale Firmen an der Spendenaktion teilgenommen haben. Für diese Gesten der Verbundenheit bedanken wir uns ebenfalls herzlich.
 Durch den starken Rückhalt innerhalb und außerhalb des Stammes, zu dem jede einzelne Person auf ihre Art und Weise und ihrem individuellen Be(i)trag beiträgt, fühlen wir uns sehr bestärkt in unserem Vorhaben und schauen zuversichtlich auf die erfolgreiche Durchführung dieses besonderen Bauprojektes.

Herzlichen Dank, herzlich gut Pfad und ein frohes neues Jahr 2020 wünscht das Neubau- Team Thomy, Frieder (The Ex), Schnirk, Oli, Jö, Zora und Frieder Bay
weiterlesen

Kontakt

Am Rackerzeil 15
73550
Waldstetten
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite